Welche Apps sind auf meinem Mac installiert? Am einfachsten erstellt man eine Liste aller installierten Programme mit dem Terminal. Die Liste lässt sich anschließend in eine Textdatei kopieren und weiterverwenden.

Um eine Liste aller vorhandenen Programme abzurufen, öffnet man ein Terminal und gibt folgenden Befehl ein:

cd  /Applications;  ls -1

Der Befehl heißt „LS“ und ist ein kleines „L“, kein großes „i“.

Jetzt kann die angezeigte Programmliste per Maus markiert und kopiert werden.

osx-terminal-programmliste