Wie wird das Wetter? Eine Frage, die man sich nicht nur im Augenblick häufig stellt – sondern generell. Viele schauen sich die Vorhersagen bei mehreren Anbietern an und versuchen so einen optimalen Eindruck zu bekommen. Doch das ist viel zu mühsam: Mit Climendo gibt es eine Wetter-App, die diverse Wetterdienste auswertet und die Mittelwerte zeigt.

Das Wetter ist zweifellos eins unserer Lieblingsthemen. Zu Recht, schließlich wollen wir nicht, dass der Grillabend ins Wasser fällt oder doch besser eine Jacke eingesteckt worden wäre.

Aber wo informieren? Es gibt Dutzende von Webseiten und Apps, die sich auf Wettervorhersagen spezialisiert haben. Mit mehr oder weniger verlässlichen Angaben und Vorhersagen.

Jetzt habe ich die ultimative Wetter-App entdeckt. Sie heißt Climendo und wendet einen interessanten Trick an: Climendo sammelt die aktuellen Wetterdaten von Tausenden Wetterstationen und die Vorhersagen von Dutzenden Anbietern und errechnet daraus eine eigene Vorhersage. Die eintreffenden Daten werden gesammelt, gewichtet und bewertet – und es entsteht eine Climendo-Vorhersage. Die Entwickler glauben, damit präziser zu sein als alle anderen Anbieter.

climendo

Ob das stimmt, kann ich nicht sagen. Aber ich kann sagen, dass ich von Climendo sehr angetan bin. Die App erkennt natürlich selbständig, wo ich mich gerade aufhalte und ermittelt die Wetterdaten. Außerdem erscheint die Vorhersage für die nächsten fünf Tage. Morgens, mittags, abends – wie warm wird es? Wie viel Niederschlag soll fallen? Climendo zeigt das elegant an. Wichtig für Surfer und andere Wassersportler: Climendo weiß auch die zu erwartende Windstärke.

Climendo mittelt die Daten vieler Anbieter

Hinter Climendo stecken zwei schwedische Brüder. Beides Surfer – und die brauchen gute Wettervorhersagen, insbesondere was den Wind betrifft. Doch die meisten Vorhersagen sind ungenau. Also haben sie sich vorgenommen, eine neue App zu entwickeln, die treffsicherer ist. Das Ergebnis ist wirklich gelungen und eine feine Sache für jeden, der gerne draußen ist. Auch die Wahrscheinlichkeit, mit der eine Vorhersage zutrifft, wird ausgerechnet und angezeigt.

Es gibt die Climendo-App kostenlos. Dann bekommt man fünf Tage Vorhersage – und Werbung gezeigt. Die kostenpflichtige Climendo-App (2 EUR) zeigt eine Fünf-Tage-Vorhersage, unterteilt in vier Sechs-Stunden-Prognosen. Wer zehn Tage in die Zukunft schauen will, legt noch mal einen Euro drauf.