Periscope ist der Twitter-Dienst zum Übertragen und Ansehen von Livestreams per Handy. Wer sich bei Periscope registriert, folgt damit automatisch den gleichen Leuten wie bei Twitter selbst. Dadurch bekommt man aber auch Benachrichtigungen von langweiligen Periscope-Nutzern. Deswegen kann man solche Leute auch stummschalten.

Dazu wird die Periscope-App für iOS als Erstes geöffnet. Nun schaltet man zum Tab „Personen“ und dann oben auf den Button zum eigenen Profil. Hier findet sich eine Liste der Personen, denen man folgt („Folge ich“). Für jeden Nutzer erscheint dann ein Kärtchen, unter anderem mit einem „Stummschalten“-Button.

Das Aktivieren der Stummschalten-Funktion bewirkt, dass man für Live-Videos dieses Nutzers keinerlei Mitteilungen mehr angezeigt bekommt.

periscope-ios-stummschalten