Beim Verfassen von Mails ist der Nutzer nicht auf eine einzelne Farbe, zum Beispiel Schwarz, beschränkt. Stattdessen kann jede beliebige Farbe verwendet werden. Dabei muss man sich nicht einmal auf die Farbpalette beschränken, die nach Klick auf das Farbsymbol erscheint.

Um einen bestimmten Text in einer Mail in einer eigenen Farbe zu setzen, geht man nach den folgenden Schritten vor:

  1. Als Erstes wird in Outlook ein Mail-Entwurf geöffnet.
  2. Nun den betreffenden Text eintippen und dann markieren.
  3. Jetzt oben im Menüband zum Tab „Start“ navigieren.
  4. In der Rubrik „Text“ wird auf den kleinen Pfeil nach unten, rechts neben dem „A“-Symbol, geklickt.
  5. Ist die gewünschte Farbe in der nun sichtbaren Palette enthalten, muss man sie nur anklicken.
  6. Andernfalls folgt ein Klick auf „Weitere Farben“. Dann wird ein Sechseck sichtbar, in dem viele verschieden Farbtöne angeboten werden.
  7. Ist auch das noch zu ungenau, schaltet man zum Tab „Benutzerdefiniert“ um, und hat dann die freie Auswahl aus allen RGB-Farben.

outlook-mail-farbe-anpassen