Nach dem Klick auf „Start, Alle Apps“ zeigt Windows 10 sämtliche installierten Programme in einer alphabetischen Liste. Wer viele Apps installiert hat, der hat da seine Mühe, die Liste durchzuscrollen. Schneller geht’s mit diesem Trick.

Statt per Mausrad oder Scrollbalken bis zum gesuchten Eintrag zu scrollen, genügt ein Klick auf den Buchstaben „A“. Schon erscheinen sämtliche Buchstaben des Alphabets. Jetzt noch auf den Anfangs-Buchstaben der gesuchten App klicken, sodass die Liste an die betreffende Stelle scrollt.

Jetzt kann die App binnen weniger Augenblicke gefunden und gestartet werden – selbst dann, wenn viele Apps auf dem System installiert sind.

win10-startmenu-buchstaben