In der Online-Textverarbeitung Google Docs kann, genau wie in Word auch, die Schriftart für ganz normalen Text geändert werden. Hier steht, wie’s geht.

Als Erstes wird dazu ein Wort oder Ausdruck in der gewünschten Schriftart, Größe und Farbe gesetzt. Dann oben in der Symbolleiste die Klappliste mit den Stilen öffnen und hier „Text, »Normaler Text« entsprechend aktualisieren“ anklicken.

Um die geänderten Einstellungen für alle Dokumente anzuwenden, öffnet man dann die Optionen und wählt hier „Als persönliche Standardstile speichern“, um dieses neue Stylesheet in jedem neuen Dokument zu verwenden.

gdocs-normaler-text-vorlage