Wenn einem unterwegs etwas Wichtiges einfällt, hat man meist keinen Stift zur Hand, um sich die Idee zu notieren. Doch die meisten haben etwas Anderes immer dabei, und zwar das eigene Handy.

Je nach System gibt es unterschiedliche Notiz-Apps und ‑Funktionen. Ansonsten kann man auch auf OneNote oder Evernote zurückgreifen. Im Extrem-Fall geht’s aber noch viel einfacher: Man schreibt einfach eine eMail.

Dazu das Mail-Programm öffnen, dann die Notiz in den Betreff oder den Text der eMail eintippen und dann die Nachricht an die eigene eMail-Adresse senden. Später im Büro wird man beim Lesen der eMails automatisch auch an die Notiz erinnert.

mail-app-notiz-an-sich-selbst