PDF-Dateien sind das Standard-Format für Dokumente online. Berichte, Anleitungen, Forschungen und Formulare liegen meist als PDF vor. Sitzt man vor einer ganzen Anzahl PDFs und sucht etwas Bestimmtes darin, muss man nicht jede Datei erst öffnen. Das geht auch schneller.

Die Lösung ist hier der kostenlose PDF-Betrachter Foxit Reader. Denn damit lassen sich viele PDFs, die alle in einem Ordner liegen, auf einen Schlag durchsuchen. Dazu nach der Installation den Foxit Reader öffnen und dann auf die rechte obere Ecke des Fensters achten. Neben dem Such-Feld findet sich ein Icon mit einem Ordner und einer Lupe.

Ein Klick darauf öffnet eine Leiste, in der sich der gewünschte Ziel-Ordner mit den PDFs auswählen lässt. Dann noch den passenden Begriff eintippen und auf den Suchen-Button klicken. Die Ergebnisse sind dann verlinkt, sodass ein Klick die jeweils zugehörige PDF-Datei im Foxit Reader anzeigt.

foxit-reader-mehrere-pdfs-durchsuchen