Die Lautstärke von Kopfhörern kann in Windows 10 normal nicht eigens angepasst werden. Denn der Sound wird gewöhnlich über die normale System-Lautstärke konfiguriert. Mit den folgenden Schritten lassen sich Kopfhörer als separates Audio-Gerät hinzufügen.

Hier die nötigen Schritte zur Einrichtung:

  1. Zuerst werden die Kopfhörer angeschlossen.
  2. Jetzt unten rechts mit der rechten Maus-Taste auf das Lautstärke-Symbol im Info-Bereich klicken.
  3. Im Kontext-Menü folgt ein Klick auf Sounds.
  4. Nun zum Tab Wiedergabe wechseln.
  5. Als Nächstes mit der rechten Maus-Taste auf den Standard-Lautsprecher klicken.
  6. Im Menü folgen Klicks auf Deaktivierte Geräte anzeigen und Getrennte Geräte anzeigen.
  7. Jetzt werden auch die angesteckten Kopfhörer als Gerät sichtbar. Auf diese wird nun mit rechts geklickt und Aktivieren ausgewählt.
  8. Nun lassen sie sich per Klick auswählen und als Standard definieren.
  9. Zum Schluss einmal ab- und dann wieder anstecken.

Daraufhin erscheinen sowohl Lautsprecher als auch Kopfhörer als eigene Geräte in der Lautstärke-Regelung. Hier kann ihre Lautstärke hoch- oder heruntergestellt werden.

win10-kopfhoerer-sound-regeln