Facebook-Seiten können informativ, aber manchmal auch ziemlich nervig sein. Da ist es gut verständlich, dass man Posts der einen oder anderen Seite lieber nicht sehen will. Werden solche Beiträge aber von den eigenen Facebook-Freunden geteilt, landen sie doch wieder im News-Feed. Dagegen lässt sich etwas unternehmen.

Eins vorweg: Bis der News-Feed soweit stimmt, kann einige Zeit vergehen, denn ein wenig manuelle Arbeit ist schon erforderlich. Hier steht, wie es genau funktioniert:

  1. Zuerst warten, bis wieder einer der nicht erwünschten Beiträge im News-Feed erscheint.
  2. Dann oben rechts auf den kleinen Pfeil neben dem Post klicken, sodass ein Menü geöffnet wird.
  3. Hier findet sich unter anderem auch eine Funktion namens Alles von (Seitenname) verbergen.

Ab sofort erscheinen Beiträge von der jeweiligen Facebook-Seite nicht mehr im eigenen News-Feed – egal, wie oft die eigenen Freunde diese Beiträge teilen.

facebook-alles-von-seite-verbergen