schieb.de > Tipps > Internet > Chrome-Erweiterungen als Datei-Download laden

Chrome-Erweiterungen als Datei-Download laden

27.06.2016 | Von Jörg Schieb

Internet

Im Chrome Web Store finden sich Browser-Add-Ons für jeden erdenklichen Zweck. Das Problem: Man kann sie von dort zwar wohl im Browser installieren, aber nicht downloaden. Will man mehrere Computer einrichten, müssen die Erweiterungen immer wieder neu geladen werden.

Das muss nicht sein. Mit einem Trick geht es auch anders: Der Chrome Extension Downloader ist in der Lage, jede Erweiterung als Datei-Download anzubieten. Wie das im Einzelnen funktioniert, beschreiben die folgenden Schritte:

  1. Zunächst im Web Store das gewünschte Add-On suchen und dann die gesamte URL kopieren.
  2. Jetzt zum Chrome Extension Downloader navigieren.
  3. Hier wird der soeben kopierte Link nun eingefügt.
  4. Dann auf Download Extension klicken – schon kommt die Erweiterung als Datei in den Downloads-Ordner.

Die so gespeicherten *.crx-Dateien lassen sich später einfach mit der Maus in das Chrome-Fenster ziehen und werden dadurch hinzugefügt.

www.chrome-extension-downloader.com

chrome-extension-downloader




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.