VLC ist zurecht beliebt. Denn dieser Medien-Player ist sehr vielseitig. Man kann nicht nur Videos und Musik abspielen. VLC ermöglicht auch deren Umwandlung in andere Formate.

  1. Dazu VLC als Erstes starten.
  2. Jetzt auf Medien, Konvertieren / Speichern klicken.
  3. Dann auf Hinzufügen klicken und die Medien-Datei suchen.
  4. Dann neben dem Button Konvertieren / Speichern auf den Klapp-Pfeil klicken.
  5. Hier lässt sich das Format der Ausgabe-Datei auswählen.
  6. Dann den Namen und Ordner für die konvertierte Datei festlegen.
  7. Sobald auf Start geklickt wird, beginnt die Umwandlung. Die kann eine Weile dauern.

vlc