Evernote ist zwar weit verbreitet, wenn es um die schnelle Erfassung von Notizen aus verschiedenen Quellen geht. Wegen der geänderten Angebote von Evernote sehen sich viele nach Alternativen um. Und in der Tat gibt es diese auch – zum Beispiel in macOS integriert.

Die Übertragung von Notizen aus Evernote in die Notizen-App von Apple ist Sache weniger Schritte. Dazu sollte die Evernote-App auf dem Mac installiert sein.

Zuerst werden die Daten aus Evernote exportiert. Zu diesem Zweck markiert man in Evernote alle Notizen. Dann auf Datei, Notiz exportieren klicken. Hier das Format Evernote XML auswählen (ENEX).

Nun in der Notizen-App von macOS auf Datei, Notizen importieren … klicken und die soeben exportierte ENEX-Datei auswählen. Sodann erscheinen die importierten Daten in der Notizen-App.

mac-notizen-importieren