Sind Dateien in der OneDrive-Cloud gespeichert, lassen sie sich für andere teilen. Eine ähnliche Freigabe-Funktion gibt’s auch für Dokumente in der geschäftlichen Version, OneDrive for Business. Hier lassen sich Elemente nicht nur teilen, sondern auf Wunsch auch direkt als Download-Link weitergeben.

Zunächst erfolgt dazu eine Anmeldung bei der Office 365-Website. Jetzt den Freigabe-Link zu dem gewünschten Dokument kopieren. Er sieht zum Beispiel so aus:

https://at.sharepoint.com/personal/_layouts/15/guestaccess.aspx?guestaccesstoken=

Nun das Wort guestaccess durch das Wort download ersetzen. Der Link sieht nun wie folgt aus:

https://at.sharepoint.com/personal/_layouts/15/download.aspx?guestaccesstoken=

Dieser Link lässt sich nun weitergeben. Klickt jemand ihn an, wird die verlinkte Datei direkt auf den Computer heruntergeladen.

onedrive-for-business