Kurze Texte lassen sich schneller erfassen – man spart also Zeit. Wer einen langen Text erhalten hat, kann ihn von macOS zusammenfassen lassen. Die praktische Funktion ist in jedem Mac enthalten.

Zuerst muss die Zusammenfassen-Funktion einmalig aktiviert werden. Dazu auf Apple, System-Einstellungen, Tastatur, Tasten-Kürzel, Dienste klicken. In der Liste den Eintrag Zusammenfassen suchen und mit einem Haken versehen.

Jetzt den gewünschten Text markieren, der zusammengefasst werden soll. Dann mit der rechten Maustaste darauf klicken und im Menü die Funktion Dienste, Zusammenfassen aufrufen.

Über den Schieber lässt sich jetzt bestimmen, wie kurz das Ergebnis ausfallen soll – je weiter links, desto kürzer der Text.

mac-zusammenfassen