Manchmal muss man einen Browser einfach neu starten – spätestens dann, wenn nichts mehr so funktioniert, wie es soll. Doch beim Schließen des Fensters wird der Browser noch nicht beendet – und muss danach auch wieder neu gestartet werden. Einfacher geht’s mit einem Geheim-Trick.

Um den Chrome-Browser schnell zu beenden und automatisch wieder zu starten, einfach in die Adress-Leiste klicken oder [Cmd]+[L] (Mac) bzw. [Strg]+[L] (Windows) drücken und dann folgende besondere Adresse eintippen:

chrome://restart [Enter]

Noch schneller geht’s, wenn diese Adresse als Favorit eingerichtet wird. Dann genügt ein einziger Klick zum Neu-Start des Browsers.

chrome-icon