Macbook-Pro-Modelle des Jahres 2016 haben über der Tastatur die neue Touch Bar, einen Touch-Bildschirm, der Tasten und Regler des jeweils aktiven Programms anzeigt. Ein Foto des Monitor lässt sich über gut bekannte Tasten-Kürzel machen. Mit einem Trick lässt sich auch die Touch Bar „fotografieren“.

Um ein Foto des Inhalts der Touch Bar zu erstellen und es automatisch als Datei auf dem Schreibtisch abzulegen, kann folgendes Tasten-Kürzel genutzt werden: [Shift]+[Cmd]+[6].

Tipp: Soll das Bild stattdessen nur kopiert, aber nicht gleich gespeichert werden, sollte zusätzlich die [ctrl]-Taste gedrückt gehalten werden.

Wichtig: Diese Tasten-Kürzel funktionieren natürlich nur auf den neuen Macbook Pros, die Apple im Oktober 2016 vorgestellt hat. Denn nur in diesen ist die Touch Bar enthalten.

macbook-pro-touch-bar