In Word gibt es nummerierte Listen und Aufzählungen, etwa mit Strichen oder Punkten vor den einzelnen Einträgen. Das ist auf die Dauer aber langweilig. Mit wenigen Klicks lässt sich da schnell für Abwechslung sorgen.

Um interessantere Aufzählungs-Zeichen in Word zu nutzen, geht man wie folgt vor:

  1. Als Erstes das betreffende Dokument öffnen, etwa, indem man es doppelt anklickt.
  2. Jetzt die Absätze markieren, die als Aufzählung formatiert werden sollen.
  3. Nun oben im Menü zum Tab Start wechseln.
  4. Über den kleinen Pfeil, der sich neben dem Button für Aufzählungen befindet, erscheint ein Aufklapp-Menü.
  5. In diesem Menü einfach das gewünschte Aufzählungs-Zeichen auswählen.
  6. Findet sich das gewünschte Zeichen nicht in der Liste, klickt man darunter auf Neues Aufzählungs-Zeichen definieren… und wählt dann das passende Zeichen aus der Liste aus.

word-aufzaehlungszeichen