Mit Keep hat Google eine eigene Notiz-App am Start. Besonders praktisch: Auf Knopfdruck lassen sich Notizen aus Google Keep in ein neues Dokument auf Google Docs übernehmen.

  1. Als Erstes Google Docs öffnen.
  2. Jetzt oben im Menü für Tools den Eintrag für das Keep-Notizbuch aufrufen.
  3. Auf der rechten Seite erscheint daraufhin eine Leiste. Sie enthält sämtliche Notizen und Listen aus Google Keep.
  4. Bei der gewünschten Notiz wird dann auf den Button für weitere Optionen oben rechts geklickt.
  5. Hier findet sich auch die Funktion zum Einfügen der Notiz in das Dokument.

Text-Notizen werden dabei als Text eingefügt, To-Do-Listen als Aufzählungen, und Bilder landen mitsamt ihrem Titel und der Beschreibung im Dokument.