fbpx
schieb.de > Tipps > Windows > PC aufräumen mit geplanten Tasks

PC aufräumen mit geplanten Tasks

26.05.2017 | Von Ann + J.M.

Windows

Jeder weiß: PC-Wartung ist wichtig, damit der PC die optimale Leistung bringt. Doch kaum einer defragmentiert oder bereinigt den eigenen Computer so häufig, wie es nötig ist. Mit geplanten Aufgaben lässt sich dies zum Teil automatisch erledigen.

Dazu in Windows 10 über einen Rechtsklick auf den Start-Button die System-Steuerung öffnen. Dann zum Bereich System und Sicherheit, Administrative Tooks, Aufgaben-Planung wechseln.

Jetzt rechts bei Aktionen auf Einfache Aufgabe erstellen… klicken und einen Assistenten starten. Damit lässt sich ein Programm starten, eine Meldung anzeigen, neu starten oder ausschalten und vieles mehr! Die Aufgabe lässt sich nach Zeitplan, beim Hochfahren, bei der Anmeldung eines Benutzers oder durch andere Auslöser starten.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.