Kopfhörer liefern normalerweise einen Stereosound. Das ist auch gut so und gewünscht. In seltenen Situationen kann es aber sinnvoll sein, auf Stereo zu verzichten. Kein Problem, denn Apple bietet auf Wunsch auch Monoton an.

Wahrscheinlich niemand würde auf den Gedanken kommen, die Audioausgabe seiner Smartphones von Stereo auf Mono zu stellen. In manchen Situationen kann das allerdings tatsächlich nützlich sein.

Beispielsweise, wenn Sie Ihre Musik größtenteils nur mit einem Kopfhörer hören oder den anderen mit einem Freund teilen, ohne dass der jeweils andere die zweite Stereospur verpasst.

Um die Audiowiedergabe auf Ihrem iPhone umzustellen, öffnen Sie zunächst die Einstellungen, gehen auf Allgemein und wählen Bedienungshilfen. Hier müssen Sie jetzt nur den Schieberegler bei Mono Audio aktivieren.