Einige Apps werden oft einige Zeit eher in den USA veröffentlicht, bevor sie ihren Weg in den europäischen App Store finden. Wenn Sie nicht warten wollen, bis eine bestimmte App auch im deutschen App Store zugänglich ist, können Sie einfach das Land im App Store wechseln.

Auf dem iPhone gehen Sie dazu in Einstellungen → Ihre Name → iTunes & App Store. Loggen Sie sich hier mit Ihrer Apple-ID ein und wählen das gewünschte Land aus. Bestätigen Sie jetzt mit Weiter und akzeptieren die Geschäftsbedingungen.

Beachten Sie, dass Sie im amerikanischen App Store für Käufe eine in den USA ausgestellte Kreditkarte benötigen. Eine deutsche Kreditkarte wird hier leider nicht akzeptiert. Außerdem müssen Sie eine gültige US-Adresse eingeben. So können Sie ohne Probleme kostenlose Apps und Spiele aus dem amerikanischen App Store herunterladen.