schieb.de > Tipps > Internet > Foto einer Webseite erstellen ohne Add-Ons

Foto einer Webseite erstellen ohne Add-Ons

02.01.2018 | Von Ann + J.M.

Internet

Wer ein Foto einer Webseite machen möchte, die gerade im Browser geöffnet ist, steht oft vor dem Problem, dass die Seite länger ist als eine Bildschirmseite. Viele Nutzer installieren dann in ihrem Browser eine entsprechende Erweiterung, mit der längere Fotos erstellt werden können. Dabei klappt dies auch gänzlich ohne eigenes Add-On.

Um Screenshots einer Webseite ohne Browser-Erweiterung zu erstellen, wird zunächst mit der rechten Maustaste auf die geöffnete Webseite geklickt. Im Kontextmenü dann den Befehl Untersuchen auswählen, danach [Strg]+[Umschalt]+[P] drücken, screenshot eintippen und danach auf [Enter] drücken.

Dadurch wird ein Foto der aktuellen offenen Webseite als Download abgespeichert. Das Bild findet sich im Standard-Ordner für Downloads und kann auch über die Download-Leiste am unteren Rand des Chrome-Fensters geöffnet werden.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.