schieb.de > Tipps > Internet > Sicherheit des Google-Kontos prüfen

Sicherheit des Google-Kontos prüfen

07.02.2018 | Von Ann + J.M.

Internet

Heute wird das Google-Konto nicht nur zum Empfang und zum Senden von eMails über Gmail genutzt, sondern vielfach auch zum Speichern von Dokumenten und Bildern in Google Drive sowie als Login fürs Android-Handy. Wie es um die Sicherheit des eigenen Google-Accounts bestellt ist, verrät der Anbieter selbst.

Um die Sicherheit des Google-Kontos zu überprüfen und ggf. Verbesserungen vorzunehmen, geht man wie folgt vor:

  1. Zunächst einen neuen Browser-Tab öffnen.
  2. Jetzt oben die Adresse https://security.google.com/ eintippen.
  3. Nun erfolgt die Anmeldung mit dem Google-Konto samt zugehörigem Passwort.
  4. Danach lässt sich per Klick der Sicherheits-Check starten.
  5. Sind Verbesserungen der Sicherheit möglich, etwa das Einschalten der Zwei-Faktor-Authentifizierung, bietet die Google-Webseite dies direkt an.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.