schieb.de > Tipps > Internet > Webseiten vorlesen in Edge

Webseiten vorlesen in Edge

01.03.2018 | Von Ann + J.M.

Internet

In letzter Zeit fügt Microsoft immer mehr interessante Funktionen zum hauseigenen Microsoft Edge-Browser hinzu. Eine der Neuerungen ermöglicht es Nutzern beispielsweise, Webseiten, PDF und elektronische Bücher laut vorlesen zu lassen. Wer dann Kopfhörer einsetzt, kann sich den Inhalt in Ruhe als Audio zu Gemüte führen.

Sehen wir uns an, wie sich die Funktion zum Vorlesen im Edge-Browser nutzen lässt:

  1. Als Erstes wird eine Webseite geöffnet, auf der sich der Text zum Vorlesen befindet.
  2. Jetzt die betreffende Passage mit der Maus markieren.
  3. Nach einem Rechtsklick darauf erscheint unter anderem auch der Eintrag Laut vorlesen.

Wird diese Funktion hier aufgerufen, blendet der Microsoft Edge-Browser am oberen Rand der Webseite eine neue Leistung ein. Hierüber können die Wiedergabe des Textes sowie die aktuelle Position gesteuert werden.

edge-laut-vorlesen




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.