Klappt der Zugriff auf andere Computer im Netzwerk nicht oder nur lahm, kann ein Problem bei der Konfiguration des Netzwerks vorliegen. Wenn gar nichts anderes hilft, lässt sich das Netzwerk in Windows 10 auch zurücksetzen.

Zum Zurücksetzen der Einstellungen für ein Netzwerk hat Microsoft in Windows 10 einen Reset-Schalter schon direkt ab Werk integriert. So finden Sie ihn:

  1. Zunächst unten auf Start klicken und dann die Einstellungen aufrufen.
  2. Nun zum Bereich Netzwerk und Internet navigieren.
  3. Hier folgt rechts ein Klick auf die Funktion Netzwerk zurücksetzen.
  4. Dann erfolgt noch eine Abfrage zur Sicherheit.
  5. Zum Schluss startet Windows den Computer automatisch neu.