Nicht stören per Touch Bar

Nicht stören per Touch Bar

Wer am Mac arbeitet und nicht ständig Mitteilungen von Programmen oder Webseiten sehen will, nutzt am besten den Nicht-stören-Modus. Noch schneller lässt sich dieser Modus aktivieren, wenn man einen Button dafür in die Touch Bar integriert.

Damit der Nicht-stören-Modus über die Touch Bar am MacBook Pro erreichbar wird, geht man wie folgt vor:

  1. Zunächst oben in macOS auf Apfel, System-Einstellungen … klicken.
  2. Hier zum Bereich Tastatur wechseln.
  3. Dort auf den Button Control-Strip anpassen … Touch Bar anpassen … (macOS Mojave und neuer) klicken.
  4. Jetzt einen der vorhandenen 4 Buttons aus der Touch Bar mit gedrückter Maustaste entfernen, um Platz für den Nicht-stören-Button zu schaffen.
  5. Schließlich kann der Nicht-stören-Button (Mond-Symbol) aus der Palette an die gewünschte Stelle in der Touch Bar gezogen werden.
  6. Sobald auf Fertig getippt wird, speichert das System die Änderung.

Nicht stören per Touch Bar

15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top