Audiophiler Musikgenuss ist vor allem abhängig von der Hardware, mit der Sie Ihre hochauflösenden Musikdateien anhören. Die HiRes-Player der verschiedenen Hersteller wie Onkyo, Fiio, Astell&Kern und anderer versuchen oft, durch zwei Wandler die Qualität der beiden Stereokanäle zu erhören. Dafür wird dann ein symmetrischer Kopfhöreranschluss verwendet, der statt einem 3,5mm-  einen 2.5mm-Klinkenanschluss verwendet. Kopfhörern liegen dann meist zwei Kabel bei. Wenn Sie aber nicht andauernd zwischen dem Player-Kabel und dem 3,5mm-Kabel für den Anschluß des Kopfhörers an Ihren PCs wechseln wollen, macht ein Adapter Sinn. Leider gibt es auf dem Markt eine riesige Menge an Adaptern aus Fernost, bei denen es aber Glücksspiel ist, ob sie funktionieren oder nicht.

 

Wichtig ist dabei, dass zum einen die Kombination aus Stecker (3,5mm) und Buchse (2,5mm) die richtige ist, zum anderen aber eben auch die interne Verdrahtung des Kabels. Wenn die Pole nicht richtig mit einander verbinden sind, dann können im schlimmsten Fall Teil der Soundkarte beschädigt werden.

Die Lösung kommt markenübergreifend vom Hersteller Fiio. Das Fiio BL35 ist ein kleines Adapter, das von dem symmetrischen 2,5mm-Klinkenanschluss auf den 3,5mm-Anschluss Ihres Notebooks oder Tablets adaptiert und klanglich einwandfrei funktioniert.