eBay ist immer noch der Platzhirsch bei den Online-Auktionshäuser. Die Konkurrenz wird aber immer größer, und so ist die Notwendigkeit für Werbeaktionen immer größer. eBay bietet hier immer wieder mit Gutscheinaktionen, die entweder die Verkaufsgebühren reduzieren oder Gutscheine bieten. Gerade bei den Gutscheinaktionen sind Sie dann aber schnell auf der Suche nach dem Gutschein. Wir zeigen Ihnen, was Sie machen müssen!

Wichtig ist als allererstes, dass Sie sich bei der Aktion anmelden. eBay verschickt Mails, die jeden Benutzer individuell zu einer solchen Gutscheinaktion einladen. Wundern Sie sich nicht: Diese Einladungen unterschieden sich von Benutzer und Benutzer und scheinen von den Bewertungen und der Zahl der Verkaufsaktivitäten abzuhängen. Wie auch immer: Klicken Sie auf den Link in der Einladung und aktivieren Sie die Aktion für Ihr Konto.

Wenn Sie eine Auktion erfolgreich abgeschlossen haben, dann müssen Sie nichts weiter machen. Ebay erstellt nach dem Zahlungseingang des Käufers automatisch den Gutschein und hinterlegt ihn Ihrem Konto. Allerdings gibt es keinen besonderen Menüpunkt dafür. Melden Sie sich an Ihrem eBay-Konto an, dann klicken Sie oben rechts auf Mein eBay und  dann auf Zusammenfassung. Die Gutscheine finden Sie jetzt als neuen Abschnitt ganz oben auf der Seite. Kopieren Sie den jeweiligen Code und geben Sie ihn beim Bezahlen eines Kaufes in das Gutschein-Feld ein.