Wenn Sie gerade vie Freizeit haben, dann verwenden Sie diese zu einem guten Teil für das Ansehen von Serien und Filmen auf einem der diversen Streaming-Dienste wie beispielsweise Netflix.  Der ist schnell und einfach zu bedienen, aber mit einigen kleinen Tricks machen Sie die Erfahrung noch angenehmer.

Nervt Sie das automatische Weiterspielen, wenn eine Folge einer Serie zu Ende ist? Es mag gut gemeint sein, wenn Sie mehrere Folgen nacheinander schauen wollen. Wenn nicht, dann bedeutet schon ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit, dass die nächste Folge anfängt.

Um das auszuschalten, gehen sie auf die Netflix-Seite und dort in Ihr Profil > Konto > Profile und Kindersicherung. Unter Wiedergabeeinstellungen können sie dann die automatische Wiedergabe ausstellen. Auch das nervige automatische Anspielen von Szenen aus einer mit dem Cursor markierten Serienfolge können Sie hier ausschalten.

Auch toll: Wenn Sie beim Fernsehen keine Brille tragen wollen, weil Sie die Bilder erkennen, aber bei Untertiteln dann doch Schwierigkeiten haben: Wählen Sie im obigen Einstellungsmenü unter Untertitel-Anzeige einfach eine große Schriftart, oder aktivieren Sie eine farbige Hinterlegung, sodass der  höher und die Schrift besser lesbar ist!