Ordnung ist ein Begriff, den jeder Anwender für sich anders definiert. Die einen mögen ganz enge und unveränderliche Strukturen wie Ordner und Favoritenlisten. Andere wiederum finden ihre Ordnung gerade im Chaos, in dem sie beispielsweise unterschiedliche Bereiche des Schreibtisches mit Verknüpfungen zu Programmen füllen. Wenn Sie zur letzten Gruppe gehören, dann sollten Sie weiterlesen: Das funktioniert auch für Webseiten!

Normalerweise legen Sie Webseiten, die Sie erneut besuchen wollen, als Favoriten im Browser ab. Das bedingt dann aber, dass Sie zum Aufrufen einer solchen Seite nicht über den Schreibtisch gehen können, sondern den Browser aufrufen und darin den Favoriten aufrufen müssen. Das können Sie vermeiden!

Um eine Webseite direkt aus dem Browser als Verknüpfung auf den Schreibtisch zu legen, klicken Sie in die Adresszeile des Browsers. Links neben der markierten Web-Adresse sehen Sie ein kleines Bild, das so genannte FavIcon. Klicken Sie mit der Maus hinein, halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie das Symbol auf die entsprechende Stelle des Schreibtisches.

Durch einen Doppelklick auf das Symbol können Sie die dahinterliegende Internetseite jederzeit vom Schreibtisch aus aufrufen.