,

Wenn Disney+ keine Sendungen mehr anzeigt

Disney+ ist in kurzer Zeit zu einem der verbreitetsten Streaming-Dienste geworden. Wenn Sie nun einen gemütlichen Videoabend geplant haben und sich darauf freuen, endlich losschauen zu können, dann sollte das auch funktionieren. Wenn Disney+ dann plötzlich keine Sendungen mehr anzeigt oder langsam ist, dann ist das ärgerlich. Wir zeigen Ihnen Lösungsansätze!

Als Erstes sollten Sie je nach Gerät, auf dem die App läuft diese einmal neu starten. Wenn Sie die Disney+-App auf einem SmartTV oder einer Konsole verwenden, dann starten Sie das Gerät neu. Um sicher zu gehen, trennen  Sie das Gerät einmal vom Strom.

Auf Smartphone oder Tablet deinstallieren Sie die App einmal und installieren Sie sie neu. Manchmal sind Einstellungen dafür verantwortlich, die durch eine De- und Reinstallation zurückgesetzt werden.

Disney+ ist unter Android und iOS als App installiert. Die Deinstallation funktioniert wie bei jeder anderen App. Bei Android klicken Sie in den Einstellungen auf Anwendungen > Anwendungen verwalten > Alle (die genauen NAmen könnnen sich von Android-Version zu Android-Version leicht unterscheiden). Suchen Sie dann die Disney+-App heraus, tippen Sie sie an und dann auf Entfernen.

Bei iOS halten Sie den Finger länger auf das App-Symbol gedrückt und tippen Sie dann auf das Kreuz, um die App zu deinstallieren.

Laden Sie dann die App im Play Store oder App Store neu und melden Sie sich wieder mit ihrem Benutzerkonto an.