DHL-Pakete ohne Drucker versenden

DHL-Pakete ohne Drucker versenden

Auch ohne die Einschränkungen einer Pandemie ist das Versenden eines Paketes immer noch ein sehr analoger Prozess. Selbst wenn Sie den Paketschein selbst erstellen brauchen Sie immer noch einen Drucker, Papier und Klebeband, um diesen zu erstellen und auf dem Paket anzubringen. Es sei denn, dass Sie eine Packstation nutzen!

Dazu erstellen Sie den Paketschein auf der DHL-Seite unter Pakete versenden > Paketmarke kaufen. Geben Sie die die Daten des Empfänger Ihres Paketes an und bezahlen Sie die Paketmarke. Neben der normalen, druckbaren Paketmarke bekommen Sie zusätzlich einen QR-Code angezeigt. Diesen finden Sie auch in der Bestätigungs-E-Mail unter Versandmarke ohne Drucker.

DHL-Pakete ohne Drucker versenden

Mit diesem QR-Code können Sie zu einem Paketshop oder einer Packstation gehen und diesen scannen lassen. Das geht auch direkt aus der E-Mail vom Display Ihres Smartphones und damit komplett papierlos. Paketshop oder Packstation drucken Ihnen dann automatisch die Papier-Paketmarke aus. Diese bringen Sie auf dem Paket an und liefern es dann offiziell ein. Der gesamte Prozess ist also ohne Papier und von jedem beliebigen Ort durchführbar!

15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top