Meldungen für vergessene AirTags (de)aktivieren

Meldungen für vergessene AirTags (de)aktivieren

AirTags lassen Sie Ihre Gegenstände wiederfinden. Mit iOS 15 kommt dazu noch eine Erinnerung, wenn Ihr iPhone und die AirTags getrennt werden. Die können Sie selbst konfigurieren!

So mancher Anwender hat sich die Augen gerieben: Plötzlich warnt Ihr iPhone sie immer und immer wieder, wenn Sie einen Gegenstand, an dem ein AirTag hängt, zurücklassen. Das ist in den meisten Fällen gewollt: Den Büroschlüssel nehmen Sie nicht von zu Hause mit, wenn Sie eine Freizeitaktivität vorhaben. iOS gibt Ihnen einige Möglichkeiten, diese Meldungen zu beeinflussen.

Dazu starten Sie die Wo ist-App auf dem iPhone. Wählen Sie das AirTag aus der Liste aus, dann können Sie die Option Beim Zurücklassen benachrichtigen deaktivieren. Das ist die Holzhammermethode: Ob sie es vergessen oder absichtlich zurückgelassen haben, macht sich am Ort fest, an dem es liegt.

Meldungen für vergessene AirTags (de)aktivieren

Tippen Sie unter Mitteilung an mich, ausser hier: auf Neuer Standort, dann wählen Sie entweder die Position aus der Karte aus oder suchen Sie sie über das Suchfeld am oberen Bildschirmrand.

Meldungen für vergessene AirTags (de)aktivieren

Orte, die Sie so als akzeptierte Positionen des AirTag definiert haben, werden aus der Benachrichtigung ausgenommen. Der Büroschlüssel zu Hause ist dann also für die App okay und führt zu keiner Warnung. An allen anderen Orten wird die Warnung aber trotzdem versendet.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top