Nachrichten per WhatsApp an eine unbekannte Nummer schreiben

WhatsApp

WhatsApp ist schon lange nicht nur ein Kommunikationsmedium für den privaten Gebrauch. Immer mehr Formen und Institutionen bieten den Kontakt über WhatsApp an. Was so einfach klingt, scheitert schnell. Wir zeigen Ihnen die Lösung!

Die Aufforderung “Dann schicken Sie mir doch eben die Bestellung mit Ihren Kontaktdaten und E-Mail-Adresse per WhatsApp an….” ist keine Seltenheit mehr. Eigentlich unproblematisch, bei einer SMS können Sie ja auch eine fremde Rufnummer als Empfänger eingeben und dorthin eine Nachricht schicken. Wenn Sie das bei WhatsApp versuchen, dann zeigt Ihnen die App nur ein wenig hilfreiches “Keine Ergebnisse für…” an.

Das liegt aber nicht daran, dass die Rufnummer falsch ist, sondern hat seine Ursache in der Funktionsweise von WhatsApp: Ihre Kontakte werden mit dem Server von WhatsApp abgeglichen. Ist ein Kontakt bei WhatsApp registriert, dann können Sie mit ihm kommunizieren. Bei einer neuen, fremden Rufnummer wird dieser Abgleich gar nicht erst durchgeführt, weil noch kein Kontakt mit dieser Nummer vorhanden ist.

Die Lösung: Legen Sie in den Kontakten Ihres Telefons einen neuen Kontakt mit der Rufnummer an und warten Sie einen Moment. WhatsApp gleich die Nummer mit seiner Kontaktliste ab, nach wenigen Sekunden können finden Sie den Kontakt in Ihrer WhatsApp-Kontaktliste und können ihm eine Nachricht schreiben.