Schnelle Übersetzungen direkt aus Word

Je internationaler Sie unterwegs sind und mit andern Menschen zusammenarbeiten, desto eher müssen Sie mit fremdsprachigen Texten umgehen. Word leistet Ihnen da ein wenig versteckt unschätzbare Hilfe!

Microsoft hat schon ein wenig länger den Microsoft Translator als eigenen, cloudbasierten Dienst. Diesen können Sie auch als Webseite aufrufen. Word kann eine Verbindung zwischen von Ihnen markiertem Text und dem Clouddienst herstellen. Das bedeutet natürlich, dass der Inhalt in die Cloud übertragen wird. Was sowieso passiert, wenn Sie OneDrive nutzen.

Markieren Sie den zu übersetzenden Text, dann klicken Sie mit der rechten Maustaste hinein. Ein Klick auf Übersetzen öffnet ein neues Fenster seitlich amn Ihrem Dokument. Darin sehen Sie den markierten Text und die erkannte Sprache. Unter Von können Sie die Quellsprache ändern, sollte die automatische Erkennung nicht richtig funktioniert haben.

Wählen Sie unter Nach die Zielsprache, in die der Text übersetzt werden soll aus. Word übersetzt den Text nun automatisch und zeigt ihnim Übersetzerfenster an. Wenn Sie den übersetzten Text zurück in das Word-Dokument überführen wollen, dann klicken Sie auf die Schaltfläche Einfügen.