50 Megapixel-Fotos beim Samsung Galaxy Fold4 aktivieren

50 Megapixel-Fotos beim Samsung Galaxy Fold4 aktivieren

Höher, schneller, weiter: Smartphones wenden das vor allem bei der Kamera an. So wirbt Samsung beim Fold4 mit 50 Megapixeln bei der Hauptkamera. Die sucht ihr aber in den Bildern vergeblich!

Wenn Ihr Eure Kamera einrichtet, dann meist so, dass das gebräuchlich 16:9-Format oder das bildschirmfüllende Format eingestellt ist. Ihr macht Eure ersten Bilder, schaut sie Euch an… und stellt fest, dass die Auflösung deutlich geringer ist: 2252*4000, also knapp 9 Megapixel beispielsweise beim 16:9 Seitenverhältnis.

50 Megapixel-Fotos beim Samsung Galaxy Fold4 aktivieren

Das lässt sich alleine nicht mehr dadurch erklären, dass die Kamera diese Auflösung nur im 4:3-Verhältnis bietet und bei allen anderen Seitenverhältnissen das 4:3-Bild einfach auf das gewünschte Seitenverhältnis beschneidet (und damit die Auflösung verringert). Trotzdem ist genau dort die Lösung:

  • Öffnet die Kamera-App des Fold4.
  • Tippt auf das vierte Symbol von links am oberen Bildschirmrand. Das zeigt das aktuelle Seitenverhältnis an.
  • Aktiviert 4:3 (oder 3:4, wenn das Telefon im Hochformat ist) als Seitenverhältnis.
  • Dort seht Ihr auch den Hinweis 50MP, nur in diesem Seitenverhältnis könnt Ihr mit der Hauptkamera die hohe Auflösung verwenden.

50 Megapixel-Fotos beim Samsung Galaxy Fold4 aktivieren

Nach Aktivierung haben die Bilder eine Auflösung von 8160*6120, also 49,9 Megapixeln.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top