Windows XP a la carte

Windows XP bietet reichlich Einstellmöglichkeiten, um die Bedienoberfläche auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Wem das nicht reicht, sollte das kostenlos erhältliche Programm Powertoys im Internet laden. Damit lassen sich zum Beispiel die sprechblasenartigen Systemmeldungen (Balloons) abschalten oder nervtötende Animationen des Betriebssystems deaktivieren. Was hilft, wertvolle Rechenzeit zu sparen. Außerdem gibt es praktische Reparaturfunktionen, die helfen können, zerstörte Ordnerstrukturen oder fehlerhafte Schriftartzuordnungen wieder herzustellen. Praktisch auch der integrierte Taschenrechner, der auf Knopfdruck Funktionsgrafen anzeigt.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top