schieb.de >

Tag Archiv | "aufräumen"

iPhone: App-Ordner ohne Namen

Samstag, November 10, 2018

0 Kommentare

Wer keine Unordnung auf dem Home-Bildschirm von iPhone und iPad haben will, räumt auf. Besonders nützlich dafür sind die Ordner, die sich durch Aufeinanderziehen einzelner App-Symbole anlegen lassen. Allerdings müssen diese Ordner mit einem Namen versehen werden. Sauberer sieht’s aber ohne Namen aus – das geht mit einem Trick.

Weiterlesen...

Leere Ordner finden

Samstag, November 3, 2018

0 Kommentare

Wer seine Festplatte aufräumt, möchte dort auch keine leeren Ordner zurücklassen. Die entstehen manchmal, wenn Dateien von einem Ort an eine andere Stelle verschoben werden. Auch beim Entfernen mancher Programme bleiben leere Ordner unnütz zurück.

Weiterlesen...

Mehr Platz nach dem 1809-Update

Donnerstag, November 1, 2018

0 Kommentare

Jedes Mal, wenn Microsoft ein größeres Feature-Update veröffentlicht, lässt die Aktualisierung viele System- und Temp-Dateien zurück. Tatsächlich wird sogar eine große Kopie des alten Systems gespeichert, falls man zur vorherigen Version zurückkehren möchte. Diesen Platz kann man sich zurückholen.

Weiterlesen...

Überflüssige Apps löschen

Dienstag, Oktober 30, 2018

0 Kommentare

Wer Windows 10 neu installiert oder seinen Computer neu aufsetzt, findet anschließend jede Menge unnützer Programme im Startmenü. Spiele wie Candy Crush oder auch andere Programme, die man nicht braucht, landen dabei mit auf der Festplatte und belegen dort nur unnötig Speicher.

Weiterlesen...

Windows 10: Skype entfernen

Dienstag, August 14, 2018

0 Kommentare

Wer zur Kommunikation mit anderen nicht Skype, sondern ein anderes Chat-Netzwerk nutzt, braucht auch die Skype-App nicht auf seinem PC. Der Versuch, sie auf normalem Weg zu entfernen, schlägt allerdings fehl – über die Einstellungen und auch per Systemsteuerung lässt sie sich nicht löschen. Mit einem Trick klappt es trotzdem.

Weiterlesen...

Software leichter entfernen

Samstag, Juli 21, 2018

0 Kommentare

Jedes Programm, das unter Windows installiert wird, hat seine eigene Art und Weise, wie es sich entfernen lässt. Dazu tragen die Anwendungen ihre Uninstaller in eine zentrale Liste ein. Die Software-Liste von Windows 10 greift auf diese zentrale Tabelle zu und ermöglicht das Entfernen der Programme. Falls nicht, hilft ein Trick.

Weiterlesen...

Mehrere Apps auf dem iPhone verschieben

Dienstag, Mai 15, 2018

0 Kommentare

Apps zu organisieren, kann ziemlich mühsam sein. Mit einem Trick gelingt das Organisieren auf dem iPhone direkt schneller.

Weiterlesen...

Alte Benutzer entfernen

Donnerstag, März 1, 2018

0 Kommentare

Oft werden Computer vom einen an den nächsten Nutzer weitergegeben – etwa in der Familie oder unter Freunden. Das Problem: Viele legen einfach einen neuen Benutzer an, ohne ihre Dateien zu löschen. Mit der Zeit wird so immer mehr Platz vergeudet.

Weiterlesen...

Ordner im Finder schnell managen

Sonntag, Februar 25, 2018

0 Kommentare

Was in Windows der Datei-Explorer ist, kennen Mac-Nutzer als den Finder – den mit dem freundlichen blauen Gesicht. Um Dateien auf der Festplatte effizient zu sortieren, lassen sich im Finder auf die Schnelle Ordner erstellen. Per Tastatur klappt das sogar noch flotter.

Weiterlesen...

CleanMyMac-Warnungen anpassen

Dienstag, Januar 30, 2018

0 Kommentare

Am Mac gibt es keine bessere Putz-App als CleanMyMac. Sie kann nicht nur Programme entfernen, sondern auch Speicher auf dem Volume freigeben. Auf Wunsch bietet CleanMyMac dies sogar automatisch an. Wann solche Hinweise eingeblendet werden sollen, lässt sich in den Optionen genau konfigurieren.

Weiterlesen...

Ziel einer Verknüpfung ändern

Mittwoch, Januar 24, 2018

0 Kommentare

Manchmal verschiebt man Dateien auf der Festplatte – etwa dann, wenn man mal wieder aufräumt. Liegen dann zum schnelleren Zugriff Verknüpfungen zu den Dokumenten auf dem Desktop, lassen diese sich womöglich nicht mehr aufrufen, weil das Ziel nicht gefunden wird.

Weiterlesen...

Unsinn-Apps in Windows 10 eliminieren

Donnerstag, Januar 11, 2018

0 Kommentare

Bisher hat Microsoft in jedes Windows-System Programme integriert, die kaum einer braucht. Da bildet auch Windows 10 keine Ausnahme. Wer sein System entrümpeln will, um Platz zu sparen, kann dafür ein praktisches Skript nutzen. So löscht man auch nichts Falsches.

Weiterlesen...

Datei-Konflikte in der Dropbox finden

Freitag, November 3, 2017

0 Kommentare

Ist ein Bild oder Dokument auf mehreren Geräten oder bei mehreren Personen gleichzeitig geöffnet und wird dann gespeichert, kann das in der Dropbox-Freigabe zu einem Konflikt führen. Dann existieren zwei Versionen dieser Datei. Ein kostenloses Web-Tool sucht nach solchen Konflikten.

Weiterlesen...

PC aufräumen mit geplanten Tasks

Freitag, Mai 26, 2017

0 Kommentare

Jeder weiß: PC-Wartung ist wichtig, damit der PC die optimale Leistung bringt. Doch kaum einer defragmentiert oder bereinigt den eigenen Computer so häufig, wie es nötig ist. Mit geplanten Aufgaben lässt sich dies zum Teil automatisch erledigen.

Weiterlesen...

Jedes Programm reparieren

Montag, März 20, 2017

0 Kommentare

Wenn ein Programm nicht mehr so funktioniert, wie es soll, ist das ärgerlich – besonders dann, wenn man es dringend braucht. Streikt eine Anwendung und hängt sich auf, liegt das oft an den Einstellungen. Am Mac lassen sich diese bequem zurücksetzen.

Weiterlesen...

WhatsApp-Medien in den Müll

Donnerstag, März 2, 2017

0 Kommentare

Jetzt kommt der Frühjahrs-Putz dran. Das gilt auch für WhatsApp. Hier lassen sich alle Bilder, Videos und Medien einer bestimmten Unterhaltung auf einmal löschen.

Weiterlesen...

Alte Linux-Kernel löschen

Samstag, Februar 4, 2017

0 Kommentare

Auf Debian-basierten Systemen werden Updates oft automatisch eingespielt. Das gilt auch für Aktualisierungen des Linux-Kernels. Das Problem: Die /boot-Partition wird immer voller, denn die alten Kernel werden nicht automatisch entfernt.

Weiterlesen...

GRATIS-Tool: PC putzen

Sonntag, Januar 1, 2017

0 Kommentare

Wenn der PC nur noch langsam reagiert, muss aufgeräumt werden. Am einfachsten geht das mit Spezial-Tools, die für genau diese Aufgabe optimiert sind. KOSTENLOS nutzbar sind zum Beispiel die WinUtilities, die den Computer mit einem Klick aufräumen.

Weiterlesen...

GRATIS-Tool: Mehr Platz auf der Festplatte

Samstag, Dezember 31, 2016

0 Kommentare

Je älter die Windows-Installation schon ist, desto mehr Programme wurden inzwischen installiert und auch wieder entfernt. Bei vielen Anwendungen bleibt nach dem Löschen ein Rest an Daten übrig. Mit einem GRATIS-Tool lassen sich diese Reste beseitigen.

Weiterlesen...

Überflüssige Schriften auf einen Schlag entfernen

Dienstag, November 29, 2016

0 Kommentare

Reagiert der Mac immer lahmer, kann das an einem überfüllten Schriften-Ordner liegen. Denn neben den Schriften, die das System bereits mitbringt, installieren auch viele Programme ihre eigenen Schriften, oft ungefragt. Hat die Anzahl der Schriften Einfluss auf die Leistung des Macs, muss hier ausgedünnt werden.

Weiterlesen...