Beiträge

RAW-Bilder von Kameras direkt umwandeln

Wer Bilder der eigenen Digital-Kamera im Nachhinein ohne Qualitäts-Verlust bearbeiten will, kann die Fotos im RAW-Format aufnehmen. Das Problem: RAW-Bilder werden nicht direkt von Bild-Programmen am PC geöffnet. Hier hilft das kostenlose RawTherapee weiter.

5 Geheim-Tipps für gute Handy-Fotos

Früher hatten Handys ziemlich schlechte Kameras. Heutzutage ist das anders – große, klare Handy-Fotos sind jetzt mit „richtigen“ Kameras vergleichbar. Mit diesen fünf Tipps gelingen jedem gute Smartphone-Bilder.

AutoPlay-Aktion für externe Laufwerke und Geräte wählen

Beim Anschließen einer externen Festplatte, einer Kamera, eines Smartphones oder eines anderen Speichermediums kann Windows automatisch in Aktion treten. Mit der Einstellungs-App ist es einfach, festzulegen, was genau passieren soll, wenn ein Gerät angesteckt wird.

iOS: Zeit-Stempel auf Fotos setzen

Bei analogen Kameras wurde das Datum der Aufnahme direkt auf das Foto gesetzt. Seit es Digitalkameras gibt, werden diese Infos in den Exif-Daten gespeichert. Die sind aber nicht sofort sichtbar. Wer das Datum lieber direkt ins Bild einfügen will, nutzt dazu DateStamper.

So funktioniert eine Digital-Kamera

Fotografieren kann im Zeitalter von Smartphones und günstigen Kameras jeder. Anspruchsvollere Bilder gelingen aber nur dem, der sich mit der Technik des Fotografierens näher beschäftigt. Eine Webseite hilft dabei, das Prinzip einer Digitalkamera zu erläutern.

Gelöschte Urlaubsbilder gratis wiederherstellen

Die Stimmung im Urlaub war einzigartig, die Fotos auch. Und jetzt sind diese wertvollen Schnappschüsse unwiederbringlich verloren, die Speicherkarte ist leer? Wenn Sie Glück haben, lassen sich Ihre gelöschten Fotos doch noch wiederherstellen – und zwar gratis.

Das mobile Foto-Objektiv fürs Smartphone

Sony hat auf der IFA eine neue Art von Digitalkamera präsentiert: Die Modelle Cybershot QX10 und QX100 sehen aus wie hochwertige Wechselobjektive, sind aber Digitalkameras zum Aufstecken aufs Smartphone. Sie werden bei Bedarf dazu geholt, um qualitativ hochwertige Fotoaufnahmen mit einer Auflösung von 18,2 Megapixel zu machen.

Bilder von der Digital-Kamera einfach zum PC uebertragen

Je nachdem, wie groß Ihre Speicherkarte ist, können Sie unterschiedlich viele Fotos machen, bevor ein Übertragen an den eigenen PC nötig wird. Das ist oft nicht sehr komfortabel – Sie müssen eine Klappe an der Kamera öffnen, die kleine Speicherkarte herausnehmen, ein Lesegerät am PC haben, und so weiter. Das geht auch einfacher.

Unkomprimierte Kamera-RAW-Dateien mit GIMP öffnen

Unter Foto-Experten ist es ein Geheimtipp, mit der Digitalkamera nicht JPG-Dateien, sondern unkomprimierte Rohdaten (RAW) zu speichern. So gibt es keinen Qualitätsverlust, und man kann die Fotos am Computer originalgetreuer bearbeiten. Zum…

RAW-Dateien von Digital-Kameras in Windows öffnen

Wer mit seiner digitalen Kamera professionelle Fotos macht, kann in den Kamera-Einstellungen statt des komprimierten JPEG-Formats das RAW-Format einstellen. Der Vorteil: Die Bild-Daten werden genau so gespeichert, wie der Foto-Chip sie aufnimmt,…

Verlorene und gestohlene Kameras wiederfinden

Für alle, die mal eine gute, teure Digitalkamera besessen haben, die ihnen aber gestohlen wurde oder die sie einfach verloren haben, können mit Hilfe des Onlinedienstes Stolencamerafinder herausfinden, ob sich mittlerweile jemand anders mit der Kamera vergnügt. Stolencamerafinder nutzt eine Eigenheit vieler Digitalkameras aus, die den meisten gar nicht bekannt oder bewusst ist.

Verloren gegangene und gestohlene Kameras aufspüren

Wenn die teure Digitalkamera verloren geht oder sogar gestohlen wurde, dann muss sich damit nicht einfach abfinden, dass jetzt möglicherweise jemand anders Fotos damit macht. Man kann wenigstens versuchen, das herauszufinden. Dabei hilft ein neuer Onlinedienst namens Stolencamerafinder.

Kurzfilm "Half": Wenn man mit Foto-Kameras Filme dreht ...

Heute kann man mit jeder Knipse auch Filme drehen. Selbst mit dem Handy. Mit hervorragenden Kameras wie der Canon 7D oder der Nikon 7000 ist das auch möglich - und die Ergebnisse sehen wirklich bemerkenswert aus. Wenn jemand filmt, der sein Handywerk beherrscht. Wie im Fall des Kurzfilms "Half".

Nikon Digital-Kameras: Schneller zu wichtigen Menüs

Digitale Spiegelreflexkameras von Nikon glänzen nicht gerade mit einer übersichtlichen Menüstruktur. Gerade Einsteiger finden sich in den verschachtelten Menüs und Untermenüs kaum zurecht. Gut, dass es eine Abkürzung zu den wichtigsten Befehlen gibt.