Hashtags

Tags and the City: U-Bahn-Pläne mal anders

Aufs Smartphone schauen gehört heute zur wohl liebsten Nebenbeschäftigung der Welt. Ganz besonders aber in öffentlichen Verkehrsmitteln: Durch einen Blick aufs Smartphone-Display entkommt man der Nähe unter Fremden. Viele verschicken Instagram-Fotos, während sie auf die Bahn oder den Bus warten. Das wirklich witzige Portal Tags and the City ermittelt, welche Hashtags an einzelnen Stationen besonders …

Tags and the City: U-Bahn-Pläne mal anders Mehr »

Snapchat: Seit fünf Jahren im Aufwind

Über WhatsApp reden gerade alle, weil die Messenger App künftig Daten an die Facebook-Mutter weiter gibt – wogegen man nicht mal viel unternehmen kann. Eine andere Kommunikations-App feiert gerade fünfjähriges Bestehen und kommt ganz ohne Proteste aus: Snapchat. Was als verrückte Idee gestartet ist, hat sich zu einem soliden Erfolgsmodell entwickelt. Snapchat könnte demnächst an …

Snapchat: Seit fünf Jahren im Aufwind Mehr »

WM 2014: Ländersymbole auf Twitter nutzen

Sie kommentieren Fußballspiele gern in Ihrem Twitter-Profil? Für alle Fans der WM 2014 gibt’s jetzt bei Twitter eine neue Funktion, mit der Sie deutlich zeigen können, für wen Sie Farbe bekennen.

Facebook tüftelt an Hashtags

Facebook tüftelt offensichtlich an einem eigenen Hashtag-System, berichten einige Blogs, die sich intensiv mit den Möglichkeiten in und auf Facebook beschäftigen. Im aktuellen „Software Development Kit“ (SDK) für Facebook gibt es entsprechende Hinweise, dass man bald Hashtags definieren kann.

Hashtags: Twitter-Nachrichten mit Schlag-Wörtern versehen

Bei Twitter reden die Leute über alles und jedes. Bisweilen kann es anfangs schwer sein, da den Überblick zu behalten. Oft ist in einzelnen Twitter-Nachrichten, den Tweets, angegeben, um welches Thema es hauptsächlich geht. Dazu steht vor einzelnen Begriffen eine Raute. Diese Raute und der folgende Ausdruck bilden zusammen ein Schlagwort, Hashtag genannt.

Scroll to Top