Beiträge

Windows 8.1: Desktop-Hintergrund auch auf der Startseite anzeigen

Mit verschiedenen Farben und Mustern lässt sich die „Modern UI“-Startseite von Windows 8 an den eigenen Geschmack anpassen. In Windows 8.1 hat Microsoft die Anpassungs-Optionen noch verbessert. Neben neuen Mustern für den Hintergrund können Sie jetzt auch Ihr Desktop-Wallpaper für die Startseite verwenden.

Wallpaper auf Ihren Monitor zuschneiden mit IrfanView

Das Verhältnis von Breite zu Höhe ist nicht bei allen Monitoren gleich. Wenn Sie dann ein Hintergrundbild einrichten möchten, kann es sein, dass es verzerrt angezeigt wird. Mit dem kostenlosen Bildbetrachter IrfanView können Sie das Bild so zuschneiden, dass es genau zu Ihrem Bildschirm passt.

OSX: Diashow eigener Bilder als Hintergrund-Bild festlegen

Langeweile auf dem Desktop, das muss nicht sein. Für Abwechslung sorgt bereits ein anderes Hintergrundbild. Sie haben mehrere Lieblingsmotive und können sich gar nicht so recht entscheiden, welches Bild Sie auf Ihrem Mac sehen wollen? Müssen Sie auch gar nicht. Richten Sie doch einfach eine Diashow ein.

Hintergrund-Bild der Bing-Startseite als Wallpaper nutzen

Die Bing-Startseite hat etwas, das keine andere Suchmaschine hat: Jeden Tag sehen Sie ein neues Hintergrundbild auf bing.com. Holen Sie sich dieses Bild doch direkt auf Ihren Windows-Desktop! Möglich wird’s mit einem kostenlosen Programm direkt von Microsoft.

IrfanView: Vorheriges Windows-Hintergrund-Bild wiederherstellen

Der eine verwendet ein Urlaubsfoto, der andere ein künstlerisch gestaltetes Bild als Hintergrund für den Windows-Desktop. Mit dem Bildbetrachter IrfanView können Sie das aktuell angezeigte Bild direkt als Wallpaper übernehmen. Doch was, wenn Ihnen das Bild nach der Änderung doch nicht gefällt?

Mac OS X: Ein persönliches Hintergrundbild für den Anmeldebildschirm

Auf dem Anmeldebildschirm zeigt Max OS X stets das futuristische Weltraumfoto. Wer die Weltraumidylle leid ist, kann mit wenigen Handgriffen beim Login ein persönliches Hintergrundbild zeigen. Ganz ohne Zusatzprogramm. Hierzu im Finder in…