Beiträge

Exif-Daten in der Fotos-App von iPhone und iPad anzeigen

Erweiterungen und Widgets in iOS 8 sind ein ganz neuer, flexibler Weg der Interaktion mit Apps, ohne ständig auf den Startbildschirm zugreifen zu müssen. Mit ExifView lassen sich Kameradaten von Fotos auslesen, und das direkt in der iOS-Fotos-App.

Office Lens: Dokumente schnell und einfach per Handy digitalisieren

Eine der praktischsten Apps für Windows Phone ist Office Lens. Mit der kostenlosen App können Nutzer Papierdokumente, Flipboards und Memos schnell und effizient fotografieren und darin enthaltenen Text erkennen lassen.

Apple will GoPro Konkurrenz machen

Die GoPro ist die mit Abstand bekannteste und erfolgreichste Actioncam. Sie hat ihren Erfinder zu einem reichen Mann gemacht. Andere Hersteller versuchen auf dem Zug aufzuspringen: Auch von Sony, Kodak und einigen anderen gibt es mittlerweile…

So funktioniert eine Digital-Kamera

Fotografieren kann im Zeitalter von Smartphones und günstigen Kameras jeder. Anspruchsvollere Bilder gelingen aber nur dem, der sich mit der Technik des Fotografierens näher beschäftigt. Eine Webseite hilft dabei, das Prinzip einer Digitalkamera zu erläutern.

Verrätterische Wackler: Wer hat das Video gedreht?

Wer hätte das gedacht: Wer mit einer GoPro-Kamera auf dem Kopf oder mit einer andere Action-Cam am Körper Videos dreht, kann über die Art und Weise des Videodrehs enttarnt werden. Forscher haben jetzt herausgefunden: Jeder bewegt seinen Kopf…

Vorsicht Kamera! Merkwürdiges EU-Urteil

Wer eine Kamera betreibt, um seinen eigenen Grund und Boden zu schützen, um zu beobachten, wer möglicherweise mit einer Steinschleuder meine Scheiben einschmeißt, der muss aufpassen, welchen Bildausschnitt die Kamera wählt. Denn sieht man…

Eichhörnchen klaut Gopro-Kamera

Einen Mangel an süßen, niedlichen Tierchen, die putzige Dinge tun, gibt es im Netz nun wahrlich nicht. Jetzt wurden Eichhörnchen dabei erwischt, wie sie eine Gopro-Kamera geklaut haben - allerdings hat der Besitzer sie mit Leckerli angelockt.

iPhone-Kamera: Videos in Zeitlupe aufnehmen

Mit der iPhone-Kamera lassen sich nicht nur Fotos machen, sondern auch Videos drehen. Sie wollen einen schnell ablaufenden Vorgang in Zeitlupe anzeigen? Auch das ist mit der Kamera kein Problem. Hier die nötigen Schritte.

Windows 8.1: Profilbild mit der Webcam ändern

Für jedes Benutzerkonto merkt sich Windows ein eigenes Benutzerbild. Es ist zum Beispiel auf der Anmeldeseite sichtbar. Sie wollen das Profilfoto Ihres Benutzerkontos ändern? Dafür können Sie auch die Webcam verwenden. Wir zeigen, wie das bei Windows 8.1 funktioniert.

Windows Phone: Text mit der Kamera übersetzen

Sie sind im Urlaub, können aber die Landessprache nicht verstehen? Hinweisschilder und andere Texte werden da schnell zum Problem. Wenn Sie ein Windows-Phone besitzen, hilft Ihnen eine Gratis-App weiter.

Gelöschte Urlaubsbilder gratis wiederherstellen

Die Stimmung im Urlaub war einzigartig, die Fotos auch. Und jetzt sind diese wertvollen Schnappschüsse unwiederbringlich verloren, die Speicherkarte ist leer? Wenn Sie Glück haben, lassen sich Ihre gelöschten Fotos doch noch wiederherstellen – und zwar gratis.

CameraSim: Ego-Shooter lehrt Fotografieren

Ein neues Onlinespiel zeigt, wie man mit der Kamera in der Hand richtig gute Fotos "schießt" – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Wer behauptet eigentlich, dass man aus Computerspielen nichts Gescheites machen kann? Gerade den so genannten…

Lumia-Smartphones: Videos in HD-Qualität aufnehmen

Viele aktuellen Windows Phones von Nokia können nicht nur Fotos mit hoher Auflösung machen, sondern auch Videos. Davon sehen Sie aber nicht gleich beim ersten Video etwas – denn die HD-Qualität muss für Filme erst freigeschaltet werden.

IrfanView: Neue Bilder in einem Ordner automatisch anzeigen

Viele Überwachungskameras, die per PC arbeiten, speichern ihre Bilder immer in einem bestimmten Ordner. Mit IrfanView können Sie sich das neuste Bild eines Ordners immer automatisch anzeigen lassen. Wie geht das?

Deeplink: Das Internet vergisst doch: Beispiel Snapchat

Das Internet vergisst nichts. Das sagt man gewöhnlich. Denn was man im Internet irgendwann, irgendwo veröffentlicht, das lässt sich in der Regel nur noch schwer, mitunter gar nicht wieder wegbekommen. Denn allzu schnell ist eine Kopie hergestellt – und dann hat man die Kontrolle darüber verloren. Viele fordern deshalb eine Vergessen-Funktion fürs Netz. Erste Ansätze dafür gibt es bereits, etwa Snapchat. Eine App, mit der man Fotos verschickt – und die ganz schnell wieder verschwinden.

SkyDrive heißt jetzt OneDrive – mit bis zu 15 GB Speicher gratis

Die Umbenennung der Onlinefestplatte von Microsoft ist nun online: Aus SkyDrive wird nun OneDrive. Damit umgeht Microsoft ein Namensproblem mit dem britischen Pay-TV-Sender Sky.

Nokia-Update „Lumia Black“ bringt Ordner und mehr Funktionen

Jetzt wird es veröffentlicht: das nächste große Software-Update für die hauseigenen Lumia-Handys. Die neue Systemversion „Lumia Black“ wird für Handys weltweit bereitgestellt.

Apple bestreitet Kooperation mit NSA

Apple-User speichern ihre Kontakte und Termine in der iCloud, der Hersteller kennt den Aufenthaltsort jedes Kunden, zu jeder Zeit. Es würde an ein Wunder grenzen, wenn sich die datengierige NSA nicht auch für Apple interessieren würde.

So gelingen Ihnen perfekte Feuerwerk-Fotos

Das Schönste am Feuerwerk: Jedes ist einzigartig! Gleichzeitig sind Feuerwerke sehr kurzlebig. Warum nicht die bezauberndsten Momente im Foto festhalten? Hier 5 Tipps, wie Sie tolle Feuerwerk-Fotos machen.

Panono: Panorama-Kamera zum Hochwerfen

Man kennt die Art von Aufnahmen von Google Streetview: Fotos, in denen man sich um die eigene Achse drehen, beliebig umschauen und auch Details heranzoomen kann. Früher waren für solche Fotoaufnahmen sündhaft teure Spezialkameras nötig. Doch das ändert sich langsam. Beispiel: Panono. Eine Ballkamera, kugelrund und zum Hochwerfen gedacht.