Beiträge

Werbeblocker Adblock Plus in der Kritik: Fragen und Antworten

Bunte Werbebanner, die teilweise sogar Krach machen, zappelnde Reklametafeln und aufdringliche Werbeflächen, die sich über die Webinhalte schieben... Wer durchs Web surft, kann einiges erleben. So manche Onlinewerbung ist aufdringlich. Zu aufdringlich, finden manche und benutzen sogenannte Werbeblocker. Doch jetzt ist einer der populärsten Werbeblocker Adblock Plus in die Kritik geraten: Die Anbieter der kleinen Software machen angeblich gemeinsame Sache mit den Werbetreibenden, sagen Kritiker.

Werbeblocker Adblock Plus in die Kritik geraten

Mehr als 200 Millionen Mal wurde Adblock Plus nach Angaben des deutschen Herstellers bereits heruntergeladen. Bereits 20 bis 25 Prozent der Internetnutzer verwenden solche Werbeblocker – und zerstören damit die Einnahmequellen der Anbieter im Netz. Doch die Softwarefirma Eyeo Gmbh, die Adblock Plus entwickelt und vertreibt, ist nun heftiger Kritik ausgesetzt.

Phone Story: iPhone-kritische App aus dem App Store verbannt

Das iPhone ist eine einzigartige Erfolgsstory. Apple verkauft das Luxus-Handy in unglaublichen Stückzahlen. Dank unglaublicher Margen bringt das teure Handy dem kalifornischen Unternehmen satte Gewinne. Allerdings gibt es auch Kritik am iPhone, vor allem an der Herstellung des vor allem in Asien gefertigten Smartphones. Niedrige Löhne, lange Arbeitszeiten, schlechte Arbeitsbedingungen, giftiger, unzureichend entsorgter Elektromüll – die Liste der Vorwürfe ist lang.