Beiträge

Anmerkungen in PDF-Dateien ohne Zusatzsoftware machen

,
Immer mehr Unternehmen stellen auf Windows 10 um. Das hat vor allem den Vorteil, dass Sie viele Möglichkeiten haben, Touch- und Stiftbedienung zu nutzen. Eine Vielzahl der aktuellen Notebooks bringt Touchscreen und Stift direkt mit. Und dann…

Kurznotizen direkt auf dem Startbildschirm platzieren

Der alte Notizzettel hat ausgedient. So schön er war, der Zeitaufwand der Suche, wenn Sie eine bestimmte Notiz dann mal brauchten, hat ihn aufs Altenteil geschickt. Nur ist das Notieren auf einem Smartphone normalerweise mit mehr Aufwand verbunden.…

Nichts mehr vergessen: Journalist für Windows 10

Früher, in der Zeit vor den Tablets und iPad, sind kreative Menschen mit einer Kladde, feiner ausgedrückt einem Journal herumgelaufen. Einfach zur Sammlung von Ideen und Gedanken, die Sie schnell mal eben aufnehmen und nicht vergessen wollen.…

Ideen festhalten mit Concepts

,
Kreativ zu sein ist heute einfacher denn je: War früher noch eine Ausbildung nötig und oft auch spezielles Handwerkszeug, lassen sich heute viele kreative Prozesse mit Hilfe geeigneter technischer Mittel in Gang bringen - oder auch beschleunigen.…

Windows 10: Cursor bei der Stift-Eingabe ausblenden

Mit dem Anniversary Update bietet Windows 10 endlich auch mehr Funktionen für Nutzer, die das System über einen Touch-Stift bedienen. Bei der Arbeit in Grafik-Programmen stört allerdings, dass immer noch der Cursor eingeblendet wird.

Mobile Freihand-Eingabe in Office-Dokumente

Mit dem Zeichnen-Tab lassen sich unterwegs, etwa auf einem iPad oder einem Android-Tablet Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente schnell mit handschriftlichen Notizen versehen.

Freihand-Eingaben in Dokumente bei Microsoft Office 2016

Schon seit Office 2002 unterstützen Word und Co. die Eingabe per Freihand-Zeichnung. In Word 2016 geht das besonders einfach – etwa an einem Surface-Tablet mit zugehörigem Eingabe-Stift.

Notizen schreiben am iPhone

Schon lange enthält jedes iPhone und jedes iPad eine kleine App, mit der sich schnell Notizen machen lassen. Bei genauer Betrachtung hat die Notizen-App einiges auf dem Kasten. Wir zeigen, wie sich Notizen schreiben und wieder entfernen lassen.

Lade-Stand des Akkus beim Apple Pencil prüfen

Der Apple-Stift „Pencil“ ist ein wirklich praktisches Zubehör für das iPad Pro, denn damit lassen sich zum Beispiel tolle Skizzen und Zeichnungen schnell erstellen. Der Akku im iPad Pro hält ziemlich lange. Wie viel Rest-Strom noch im Pencil steckt, findet man leicht heraus.

Windows Ink kann jetzt getestet werden

Auf der Build-Konferenz hat Microsoft eine ganz neue Eingabe-Methode für Windows vorgestellt: Mit Freihand-Stift und virtuellem Lineal lassen sich Zeichen-Elemente ausrichten, Text kann eingegeben werden und vieles mehr. Jetzt können Windows-Insider diese Funktionen des Anniversary-Updates mit Build 14328 selbst ausprobieren.

Warum Microsoft auf den Stift setzt

Es hat sich mittlerweile herumgesprochen: Der klassische Desktop-PC ist ein Auslaufmodell. Wer kann, kauft heute ein Gerät, das gleichzeitig Tablet oder Notebook sein kann. Microsoft hat das schon recht früh erkannt und mit seinem Surface…

OneNote-Notizen per Finger-Eingabe schreiben

Selbst, wenn man keinen Stift hat, lassen sich mit der Gratis-Notiz-App OneNote handschriftliche Notizen für später erfassen. Wir zeigen, wie das geht.

Microsoft PowerPoint: Zeichnen während der Präsentation

Wer bei der Vorführung einer Präsentation etwas hervorheben oder auf wichtige Stellen hinweisen möchte, greift meist zum Stift oder Laserpointer. Es geht aber auch ohne Hilfswerkzeug. In PowerPoint ist eine Zeichenfunktion integriert, mit der während des Vortrags in Präsentation „herumgekritzelt“ werden kann.