Beiträge

Anmerkungen in PDF-Dateien ohne Zusatzsoftware machen

,
Immer mehr Unternehmen stellen auf Windows 10 um. Das hat vor allem den Vorteil, dass Sie viele Möglichkeiten haben, Touch- und Stiftbedienung zu nutzen. Eine Vielzahl der aktuellen Notebooks bringt Touchscreen und Stift direkt mit. Und dann…

Touch-Gesten in der Gmail-App

Wer seine eMails sortiert hält, ist produktiver und spart Zeit. Damit sich Nachrichten auch unterwegs aus schneller verwalten lassen, verfügt die mobile Gmail-App über Touch-Gesten. Die lassen sich bei Bedarf auch an die eigene Arbeitsweise anpassen.

Diese Apps unterstützen 3D-Touch auf dem iPhone

Das druckempfindliche Display, das mit Apples iPhone 6s 2015 auf den Markt gekommen ist, bietet einige praktische Funktionen. Aber nicht alle Apps, die sich im App Store finden, unterstützen das sogenannte 3D-Touch. Wer sich fragt, welche Apps,…

Transparente Touch-Tastatur nutzen

Viele Tablet-PCs haben keine Hardware-Tastatur, sondern lassen sich nur über eine auf dem Bildschirm eingeblendete Tastatur bedienen. In Windows 10 hatte diese bisher einen grauen, einfarbigen Hintergrund – ein eher langweiliges Design. Mit einer Option in den Einstellungen kann auf Wunsch auch das Acrylic-Aussehen aktiviert werden.

3D-Touch feintunen

Bei iPhones mit 3D-Touch ist die Reaktion auf Berührungen je nach Stärke des Drucks unterschiedlich. Wer fester oder aber sanfter drücken will, kann die Empfindlichkeit der 3D-Touch-Funktion nach eigenem Bedarf anpassen.

GRATIS-Tool: Virtuelle Touch Bar für jeden Mac

Auf den 2016 vorgestellten Macbooks gibt es über der Tastatur ein neues Bedien-Feld, die sogenannte Touch Bar. Wer keinen neuen Mac hat und dennoch nicht auf die Touch Bar verzichten will, nutzt ein kostenloses Tool.

Windows 10: Cursor bei der Stift-Eingabe ausblenden

Mit dem Anniversary Update bietet Windows 10 endlich auch mehr Funktionen für Nutzer, die das System über einen Touch-Stift bedienen. Bei der Arbeit in Grafik-Programmen stört allerdings, dass immer noch der Cursor eingeblendet wird.

Windows 10: Startmenü kachelfrei machen

Nicht jeder Nutzer mag die Kacheln im Startmenü von Windows 10. Wer sie absolut nicht leiden kann und auch nicht braucht, macht sein Startmenü mit wenigen Klicks kachelfrei.

Noch mehr versteckte Codes für Android-Smartphones

In den Android-Menüs lassen sich längst nicht alle Kommandos erreichen. Viele Befehle sind nur über spezielle Befehle aufrufbar, die direkt in die Telefon-Tastatur des Android-Smartphones eingetippt werden.

Windows-8-Steuerung per Touch-Screen einfacher

Windows 8 lässt sich per Touch meist sogar besser bedienen als per Maus und Tastatur. Dazu zählen auch die Gesten, mit denen zwischen den Apps gewechselt werden kann.

Project Spartan: Notizen auf einer Webseite machen

Eine wichtige Funktion des neuen Microsoft-Browsers „Project Spartan“ ist die Möglichkeit, direkt auf einer Webseite zu schreiben, zu zeichnen oder Text einzugeben.

Windows 10 Build 10041: Was ist neu?

Microsoft hat wieder eine neue Vorschauversion von Windows 10 veröffentlicht. Vieles von dem, was die Tester gemeldet hatten, wurde darin bereits umgesetzt. Hier eine Übersicht der Neuerungen in Build 10041.

Windows 10 in den Tablet-Modus und zurück schalten

In der zehnten Version soll Windows endlich sowohl für PC-Nutzer mit Maus und Tastatur, als auch am Tablet gut nutzbar sein – nach den schlechten Meinungen über Windows 8 ein Muss. Mit der Continuum wird diese einfache Umschaltbarkeit möglich.

GRATIS-Hilfe für XP-Umsteiger auf Windows 8

Wer bisher Windows XP genutzt hat und jetzt auf Windows 8 umsteigt, braucht etwas Eingewöhnung, um alles wiederzufinden. Systemsteuerung, Arbeitsplatz, Eigene Dateien – alles ist jetzt anders zu erreichen. Mit einer Gratis-Umstiegshilfe kommen Sie schneller weiter.

So wird Office Touch für Windows aussehen

Momentan arbeitet Microsoft an einer Touch-optimierten Office-Version für Windows. Enthalten ist neben Word, Excel und PowerPoint auch eine Touch-Version von Outlook. So können die neuen Programme aussehen.

F-Tasten per Touch-Tastatur in Windows 8.1 drücken

Wer Windows 8.1 auf einem Tablet-PC ohne „richtige“ Tastatur nutzt, drückt die gewünschten Tasten auf einer virtuellen Bildschirmtastatur. Hier fehlen aber die oft genutzten Funktionstasten (F1 bis F12). Wie machen Sie sie per Touch-Tastatur verfügbar?

Gratis: Firefox 29 mit neuem Design ist da

Mit einer neuen, einfachen Oberfläche macht die neue Version 29 des Mozilla-Firefox-Browsers von sich reden: Das Design kombiniert das Beste aus der Chrome-Welt mit der Einfachheit, für die Firefox schon immer bekannt ist.

Die Touch-Apps für Microsoft Office kommen

In Windows 8 und 8.1 ist alles auf die Bedienung per Finger, mit Touchscreen, ausgelegt. Alles – außer dem hauseigenen Büroprogramm Microsoft Office. Daran arbeiten die Entwickler momentan.

Touch-Version von Internet Explorer, Firefox und Chrome starten

Alle großen Browser haben jetzt besondere Versionen für Windows 8 eingebaut. Sie nutzen Internet Explorer, Firefox oder Chrome? Wir zeigen, wie Sie den Touch-Modus Ihres Browsers starten.

Firefox-App im Windows-8-Stil selbst ausprobieren

Internet Explorer kann es, Google Chrome kann es auch, jetzt lernt auch Firefox die „Sprache“ der Modern-UI-Apps. Das Beste: Sie können den Firefox-Browser im Windows-8-Stil auch selbst testen. Wie?