Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Datum in Excel nicht automatisch erkennen

Excel ist intelligent – und versucht automatisch, zu erkennen, welche Daten man in eine Tabelle eingegeben hat. Geld und Daten beispielsweise werden ohne Zutun als solche formatiert. Manchmal stimmt die Erkennung allerdings gar nicht.

Mit PayPal im App Store und bei iTunes bezahlen

,
Apple erweitert die Palette der Zahlungsmöglichkeiten: Ab sofort können auch deutsche Nutzer ihre Apps sowie Musik und Filme nicht mehr nur mit Kreditkarte, sondern auch mit PayPal bezahlen. PayPal ist bei vielen als Zahlungsmittel sehr beliebt,…

Word: Anzahl der Wörter in Fußnoten zählen

Bei verschiedenen Gelegenheiten, unter anderem in wissenschaftlichen Arbeiten, muss man wissen, wie viele Wörter in Fußnoten verwendet wurden. Allerdings gibt es dort keinen Eintrag, mit dem die Anzahl der Wörter in einer Fußnote oder allen Fußnoten des Dokuments direkt gemessen werden könnten. Mit einem Trick klappt‘s trotzdem.

Firefox: Zeichen auf einer Webseite zählen

Die praktischsten Tools sind oft die einfachsten. Wenn es etwa darum geht, herauszufinden, wie viele Zeichen in einem Text auf einer Webseite enthalten sind, funktioniert dies besonders gut mit einem Firefox-Add-On. Es hört passenderweise auf den Namen Characters Counter.

Alle Zahlen in einer Excel-Spalte oder Zeile runden

Nicht immer muss man beim Rechnen in Excel-Tabellen mit allen Nachkomma-Stellen rechnen. Normalerweise rundet Microsoft Excel Zahlen aber nicht automatisch. Die Funktion lässt sich aber auf Wunsch einschalten.

Linux/Mac: Anzahl der Dateien in einem Ordner nach Typ zählen

Über das Informations-Fenster des Finders lässt sich schnell ermitteln, wie viele Dateien in einem bestimmten Ordner liegen. Doch was, wenn man die Anzahl nach Datei-Typ aufgeschlüsselt haben will?

Schreiben von Geschichten oder Büchern: Wörter zählen

Schreibprogramme richten sich meist an Profis, die Berichte verfassen müssen, oder an Blogger, die eine Internetseite betreiben. Seltener sind die Tools, die sich besonders gut zum Schreiben von Büchern eignen. Write ist so ein Programm – ein Produktivitäts-Tool.

So werden die Wörter oder Zeichen eines bestimmten Satzes gezählt

In Word ist eine praktische Funktion zum Zählen von Wörtern und Zeichen in einem Dokument integriert. Dazu wird in jedem Dokument in der Status-Leiste des Word-Fensters die aktuelle Zahl Wörter angezeigt. Wie ermitteln Sie aber, wie viele Wörter oder Buchstaben in einem Satz enthalten sind?

Microsoft in Zahlen – Alles über Windows Phone, Bing, Outlook und Co.

Wie viele Nutzer haben ein SkyDrive? Wie viele Windows-8-Lizenzen wurden schon verkauft? Und wie lange verwenden die Leute eigentlich Skype? Antworten auf Fragen wie diese liefert eine neue Übersicht direkt von Microsoft.

Windows-7-Taschen-Rechner: Hexa-Dezimale Zahlen darstellen

Mit dem Taschenrechner von Windows XP und Vista lassen sich Zahlen in verschiedenen Basen darstellen – zum Beispiel in dezimal, hexadezimal und so weiter. Wenn Sie den Windows-7-Taschenrechner verwenden, klappt das jedoch scheinbar nicht.

Microsoft Excel: Große Zahlen nicht in Exponential-Schreibweise anzeigen

Werden in einer Excel-Tabelle sehr große Zahlen verwendet, schaltet das Programm die Darstellung dieser Zahlenwerte automatisch in den Exponential-Modus. Statt „12345678901234567890“ sehen Sie zum Beispiel nur „1,23457E+19“. Hier die nötigen Schritte, damit immer die vollständige Zahl sichtbar ist.

Zählen mit dem iPhone leicht gemacht

Ist Ihnen in der Bahn schon einmal ein Personenzähler begegnet? Vielleicht ist Ihnen dabei das Klicken des Zählwerks in seiner Hand aufgefallen. Das schnelle Zählen von Personen in einem Raum oder ähnliches wird einfacher, wenn Sie dazu nur einen Knopf drücken müssen, ohne die Zahl mitzuhalten.

Facebook verarbeitet täglich 500 Terabyte

Allzu viele Neuigkeiten gibt es aus Facebooks Firmenzentrale derzeit nicht zu vermelden. Außer einen sinkenden Aktienkurs – aber das hängt womöglich irgendwie zusammen. Interessant sind ein paar andere Zahlen, die Facebook diese Woche vermeldet hat. Facebook verarbeitet tagtäglich 500 Terabyte Daten. 2,7 Milliarden Mal am Tag wird auf "I like" geklickt. 300 Millionen Fotos laden die User Tag für Tag hoch. 70.000 Suchanfragen sind zu verarbeiten.

Facebook in Zahlen

Facebook ist ein Phänomen: Der Film "The Social Network" hat gerade erst bei den Golden Globes abgeräumt. Die User strömen in großer Zahl ins soziale Natzwerke, trotz Datenschutzbedenken - und obwohl man nicht so richtig weiß, in welche Richtung das Projekt eigentlich steuert. Ein paar interessante Zahlen über Facebook.

Das Internet in Zahlen

Das Internet ist schwer zu fassen: Für die meisten von uns alles sehr abstrakt. Wie viele Domains und Webseiten gibt es eigentlich? Wie viele Server braucht es, um all diese Inhalte im Internet zur Verfügung zu stellen? Wie viele E-Mails wurden in 2010 verschickt, wie viele waren davon Spam? Eine beeindruckende Statistik gibt Auskunft.

Excel 2010: Beziehungen zwischen Zahlen-Werten optisch darstellen

In Excel-Tabellen geht es um Zahlen und deren Beziehung untereinander. Wo gibt es Ausreißer, welche Werte sind besonders niedrig und wie haben sich Umsätze entwickelt? Damit Zahlenkolonnen auf einen Blick ausgewertet werden können, lassen sich die Beziehungen zueinander optisch hervorheben.

Excel: Aus Zahlen die richtige Zeit generieren

Damit Excel Uhrzeiten richtig erkennt, müssen Stunden, Minuten und Sekunden mit Doppelpunkten getrennt werden, etwa in der Form 10:22:05. Bei der Eingabe von Zeitkolonnen eine mühsame Angelegenheit. Einfacher geht's, wenn auf die Doppelpunkte verzichtet wird. Mit einem Trick erkennt Excel auch 102205 als Uhrzeit.

Did you know? Zahlen, Daten und Fakten über Mediennutzung

Wie viele Fernsehgeräte gibt es in den USA? Wie viele Internetseiten können gelesen werden? Wie haben sich die Auflagen amerikanischer Zeitungen entwickelt (dramatisch nach unten!) - und wie die Nutzung von News-Readern im Web (dramatisch nach oben!)? Ein Video präsentiert aktuelle Zahlen aus der Welt der Medien und des Internet.

Microsoft Excel: Positive Zahlen immer mit Vorzeichen anzeigen

Vorzeichen kommen eigentlich nur bei negativen Zahlen zum Vorschein. In vielen Tabellen ist es jedoch übersichtlicher, wenn auch positive Zahlen mit Vorzeichen ausgegeben werden. Mit einem benutzerdefinierten Zahlenformat ist das ganz einfach möglich.

OpenOffice: Formeln löschen und das Ergebnis behalten

Formeln sorgen in Tabellen dafür, dass Ergebnisse automatisch berechnet werden. Ändern sich die Ausgangsdaten, werden die Formelergebnisse automatisch angepasst. Das ist nicht immer erwünscht. Damit sich Tabellen nicht mehr selbständig ändern, lassen sich Formeln so löschen, dass nur das Ergebnis als Zahl übrigbleibt.