VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Surfen außerhalb der EU

,
Befinden Sie sich in einem Netz, das nicht in  Europa ist, dann müssen Sie vor der Datennutzung einen Pass erwerben, der ein bestimmtes Datenvolumen enthält. Vorher können Sie nicht Surfen, oder aber nur bis zu einer Kostengrenze von ca.…

Mobilfunk nutzen im Ausland

,
Im Ausland ist die Nutzung ihres deutschen Mobilfunkvertrages und seiner Volumina nicht ganz so einfach wie in Deutschland. Im Standard wird Ihr Gerät – egal ob Smartphone, Notebook mit LTE-Modul oder Hotspot – eine Verbindung im Ausland…

Ändern der Netzwerkeigenschaften unter Windows 10

Der Ottonormalnutzer eines einzelnen PCs hat mit dem Thema Netzwerk eigentlich nichts zu tun. Zumindest ist das die gängige Meinung. Das ist allerdings nicht richtig: Das Internet kann ja nur über eine Netzwerkverbindung erreicht werden, meistens…

iTunes-Mediathek in Sonos einbinden

,
Für Sonos-Soundsysteme gibt es zwei Methoden, über die Sie lokale Musik auf die Lautsprecher bekommen können: Die leiten die Soundausgabe über den PC oder Mac darauf um bzw. Streamen über die iTunes-App oder Sie nutzen den Sonos-Controller,…

Musik aus iTunes über Sonos wiedergeben

Sonos hat sich zum bekanntesten Anbieter für Streaming-Lautsprecher gemausert. Durch die Unterstützung von Airplay lassen sich auch von Macs direkt Musikdateien an die smarten Lautsprecher streamen. Dazu klicken Sie einfach auf das Lautsprechersymbol…

Nutzen von innr-Geräten mit Hue-Bridges

Smart Lighting, die Kunst der optimalen Raumbeleuchtung mit durch das Smartphones und das Tablet steuerbaren Lampen und Steckdosen, ist schon lange keine Nischenanwendung mehr. Da wundert es nicht, dass sich neben Philips mit seiner Hue-Reihe…

Zugriff und Konfiguration auf AVM Fritz Repeater

Je größer die Fläche ist, desto leistungsfähiger muß ein WLAN-Sender sein. Spätestens, wenn Sie über mehrere Etagen Netzwerkversorgung haben wollen, dann wird das Signal an den Randbereichen schnell schwach. Die Datenraten gehen runter,…

WLAN im Haus verteilen mit AirTies

Das WLAN ist Ihre Verbindung zum Internet, vor allem zuhause. Um die einzelnen Räume optimal auszuleuchten und sicherzustellen, dass Sie in jedem Raum zumindest akzeptablen Empfang haben, sind Repeater eine tolle Alternative. Manche Anwendungen…

Wenn die Verbindung im Home Office nicht funktioniert

,
Home Office ist immer mehr in Mode. Ob es nun dem Ausweichen von Keimen und Viren dient oder dem Warten auf den Handwerker: die technischen Möglichkeiten sind heutzutage so ausgereift, dass ein normaler Internetanschluss zuhause oder an einem…

Spielen in der Cloud: Macht das Sinn?

,
Spieler sind gebeutelt: Kaum kommt eine neue Spielegeneration auf den Markt, muss die Hardware aufgerüstet werden, Treiber aktualisiert werden, mal eben so spielen ist leider kaum möglich. Da kommen die Angebote namhafter Anbieter für Streaming…

Weg von den Standardports

Für manche Anwendungen kann es sinnvoll sein, Zugriff aus dem Internet auf ein Gerät in Ihrem Netzwerk zu erlauben. Die Netzwerkfestplatte, auf die Sie per FTP zugreifen wollen, die Webcam, die Ihnen auch unterwegs Ihren Garten zeigen soll…

Konfiguration von Regeln bei einer Firewall

, ,
Eine Software-Firewall ist sinnvoll: Sie schützt sie vor ungewollten Datenübertragungen von oder auf Ihren Rechner. Windows selbst hat hier im Standard schon eine recht leistungsfähige Firewall mit an Bord. Diese nimmt Ihnen die Grundeinstellungen…

Smarthome-Geräte verwalten unter Windows 10

,
Windows 10 ist nie als mobiles Betriebssystem wahrgenommen worden. Weder in seiner mobilen Version Windows Phone/Mobile, noch in der Desktop-Version. Auch wenn viele Tablets und Notebooks dauernd unterwegs wie ein mobiles Gerät genutzt werden,…

IP-Webcams mit dem Smartphone abrufen

,
Smarthome ist in aller Munde, und das Smartphone natürlich das optimale Zugangsmittel, weil Sie es immer dabei haben. Für die meisten Smarthome-Geräte gibt es eine separate App, um das Gerät zu steuern oder darauf zuzugreifen. Bei IP-Webcams,…

Erstellen eines WLAN-Reports im Heimnetz

, ,
Ihr WLAN ist schon lange nicht mehr nur eine direkte Verbindung von Ihrem Notebook in das Internet: Smartphone, Tablet, Sprachassistent, der Kühlschrank und die Wetterstation nutzen es als Schnittstelle zu ihren Daten. Um so ärgerlicher, wenn…

Backup von Dropbox und OneDrive auf ein QNAP NAS automatisieren

,
Haben Sie schon mal was von der Private Cloud gehört? Cloud Services kennen Sie sicherlich. Datenspeicher irgendwo im Internet, auf denen Ihre Daten gespeichert sind. Bei denen müssen Sie sich keine Gedanken über deren Sicherheit und Verfügbarkeit…

IP-Sicherheit bei QNAP-Servern: Sperre von Konten und IPs

, ,
Geräte, die im Internet sind, sind immer einem gewissen Risiko ausgesetzt. Ganze Netze von mit Schadsoftware befallenen PCs werden dafür eingesetzt, einfach mal Benutzerkonten auszuspähen. Haben diese ein Gerät gefunden, dann versuchen Sie,…

Schutz vor Schädlingen im WLAN: Bitdefender Home Scanner

,
Ein WLAN zu schützen, ist auf den ersten Blick eine einfache Aufgabe. Den Router schotten Sie so weit es geht ab, das WLAN mit einem langem, kaum merkbaren Kennwort verschlüsselt und die SSID am besten noch verborgen. So kann niemand, der…

Darum ist Netzwerküberwachung wichtig

Netzwerk – das klingt abstrakt. Aber wir sind ständig in irgendwelchen Netzen. Im WLAN zu Hause. Im LAN im Büro. Im Internet. Im Mobilfunknetz. Wir bekommen es gar nicht richtig mit, da es so schnell, lautlos und in der Regel auch unkompliziert…

Benachrichtigungsregeln bei QNAP erstellen

,
Ein NAS (Network Attached Storage) ist mittlerweile deutlich mehr als nur eine Festplatte. Dahinter verbirgt sich ein kleiner PC, der alles möglichen Aufgaben erledigen kann. Datensicherungen auf externe Datenträger, Bereitstellung von Diensten…