schieb.de > jörg schieb buch

Suchergebnisse | "'jörg schieb buch'"

Das eBay-Buch von Jörg Schieb

21.05.2005

0 Kommentare

Wir haben ein Buch über eBay geschrieben: Der Ratgeber liefert ultimative Tipps für das clevere Handeln im größten Internet-Marktplatz der Welt. Wie kaufe und verkaufe ich am geschicktesten? Welche Regeln gelten bei Auktionen? Gibt es überhaupt ein Rückgaberecht? Wie schütze ich mich vor Betrügern?

Dan Brown: Das verlorene Symbol – Buch und Hörbuch vorbestellen

22.09.2009

2 Kommentare

Dan Brown hat einen neuen Bestseller geschrieben: Das verlorene Symbol. In den USA ist das Werk bereits erschienen. In Deutschland wird derzeit mit Hochdruck an der Übersetzung gearbeitet: Fünf Übersetzer arbeiten gleichzeitig daran, denn sie konnten erst am offiziellen Verkaufsstart in den USA damit anfangen. Die Übersetzung soll rechtzeitig zur Buchmesse auf den Markt kommen, am 14. Oktober 2010. Buch und Hörbuch können im Web bereits bestellt werden.

schieb

31.01.2009

0 Kommentare

Wie schnell doch die Zeit vergeht: Bereits seit 1985 schreibe und berichte ich über Computerthemen. Womit alles angefangen hat? Sie haben ja gefragt: Mit einem Fachbuch über das “Floppylaufwerk des Schneider-CPC”. Nicht lachen, aber das war damals ein sehr begehrter Titel! Und schon beim ersten Fachbuch habe ich gemerkt, wieviel Spaß es machen kann, in […]

Microsoft Office-Apps jetzt kostenlos

09.11.2014

Kommentare deaktiviert

Mit Word, Excel und Powerpoint ist Microsoft groß geworden. Die Office-Programme waren lange Zeit der Umsatzfaktor Nummer eins bei Microsoft. Noch immer gelten die Büroprogramme von Microsoft als Standard. Fast jeder hat damit schon mal gearbeitet. Jetzt gibt es die Apps für Word, Excel und Powerpoint kostenlos für Mobilgeräte – und man kann jetzt auch […]

Facebook will mit Atlas Werbekönig werden

01.10.2014

0 Kommentare

Facebook hat ein eigenes Werbenetzwerk gestartet, das den Namen “Atlas” trägt. Damit will Facebook zum einen Google Konkurrenz machen und zum anderen viel Geld verdienen. Das könnte klappen, denn Facebook weiß mehr über seine Nutzer als jeder andere Onlinedienst – und das lassen sich Werbekunden eine Menge Geld kosten. Der User hat das Nachsehen, weil […]

Die Social Books kommen (Sobooks)

11.10.2013

0 Kommentare

Auf der Frankfurter Buchmesse wurden diese Woche nicht nur jede Menge neuer Bücher vorgestellt und auch einige Autoren geehrt, es wurde durchaus auch über die Zukunft des Buchs diskutiert. Neu sind Social Books (Sobooks), eine Idee des Bloggers und Internet-Promi Sascha Lobo.

Traditionsreicher Data-Becker-Verlag schließt 2014 seine Pforten

09.10.2013

0 Kommentare

Einer der ältesten Computerverlage Deutschlands macht dicht: 2014 ist Schluss bei Data Becker. Rund 100 Beschäftigte arbeiten derzeit für das bekannte Unternehmen. Auch Bücher von Jörg Schieb sind bei Data Becker erschienen.

Eingabeaufforderung: So wechseln Sie den aktuell aktiven Ordner

15.10.2012

0 Kommentare

Beim Ausführen von Befehlen in der Eingabeaufforderung sucht Windows nicht auf der gesamten Festplatte nach Dateien, die Sie angeben. Gesucht wird in Systemordnern – und im jeweils aktiven Ordner. Welcher das ist, steht vor der Schreibmarke.

FDP-Mann Chatzimarkakis ist seinen Doktor los

13.07.2011

4 Kommentare

Ich kann nicht sagen, dass ich traurig bin - diesmal kann ich es richtig gut verstehen, dass Jorgo Chatzimarkakis seinen Doktortitel hergeben musste. So hat heute (13.07.2011) die Uni Bonn entschieden. Der Politiker hat auch bei mir abgeschrieben - deshalb weiß ich, sozusagen aus erster Hand, dass tatsächlich einfach so Inhalte übernommen werden, als wäre es das Selbstverständlichste von der Welt.

Wie eine Webseite unser Leben auf den Kopf stellt Phänomen Facebook

14.11.2010

2 Kommentare

Über 500 Millionen Menschen weltweit nutzen bereits Facebook, davon über 12 Millionen in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Facebook ist allgegenwärtig. Auf der Strecke bleiben nicht nur Alternativen wie Myspace und StudiVZ, sondern häufig auch die Privatsphäre der Mitglieder. Wie sehr hat das Social Network bereits unsere Gesellschaft vereinnahmt? Was passiert eigentlich mit den persönlichen Daten der Mitglieder? Solche Fragen beantwortet Jakob Steinschaden in Experten-Interviews, Analysen und anschaulichen Reportagen.