Der Suchdienst Google beantwortet ab sofort auch Anfragen per SMS. Wer zum Beispiel nach einer Pizzeria in Paderborn sucht, schickt einfach die Nachricht „Pizza Paderborn“ an die SMS-Nummer 31010. Das nächste Kino im Postleitzahlengebiet 40221? Einfach „Kino 40221“ an Google senden, die Antwort kommt postwendend. Anders als im Web präsentiert Google keine Webadressen, sondern Postadressen samt Rufnummer.

Darüber hinaus kann Google aber auch Fragen beantworten. Wer unterwegs Informationen über ein Wort oder eine Wortgruppe benötigt, schickt eine SMS an die 31010, die mit „D“ wie „Definiere“ beginnt. Informationen über den Autor Martin Walser erhält man zum Beispiel durch die Nachricht „d martin walser“. Längere Antworten verteilt Google nötigenfalls auf bis zu zwei SMS-Antworten.

Der neue SMS-Service funktioniert in allen deutschen Mobilfunknetzen und kostet 29 Cent pro Anfrage. Die Gebühr deckt die Kosten für die eigene SMS und die Antworten ab. Die Nachricht „Hilfe“ an die 31010 liefert konkrete Hinweise, wie man den Dienst benutzt. Mehr Informationen gibt es auch auf der Googe-Homepage.

http://www.google.de/sms/faq.html#demo